SoftwareKomponenten

DLLs & Komponenten mit kostenloser Freeware programmieren

DLLs oder auch Dynamic Link Librarys bezeichnen im Allgemeinen eine dynamische Bibliothek. Der Begriff DLL wird vorrangig von Microsoft für seine Windows Betriebssysteme genutzt, und ist dort auch vielen Benutzern als ".dll" Dateiendung bekannt. Der Zweck einer DLL besteht darin den Speicherplatz, den eine Anwendung im Hauptspeicher und auf der Festplatte benötigt zu reduzieren. Die reine textbasierte Programmierung von DLLs & Komponenten erfordert eine Menge Wissen. Daher helfen kostenlose Programme, auch Freeware genannt, dem Benutzer dabei, DLLs & Komponenten einfacher und grafisch übersichtlicher zu programmieren. Hier bedient sich die kostenlose Freeware für DLLs & Komponenten eines erweiterten Texteditors, der viele Textbausteine, die zum Programmieren benötigt werden bereits abgespeichert hat und auf Abruf in den Programmiercode einfügt. Auch wird der Programmiercode grafisch aufgeteilt, so dass der Programmierer eine bessere Übersicht über die einzelnen Abschnitte und Textbausteine hat.

Einfaches Programmieren von DLLs & Komponenten auch für ungeübte Benutzer

Selbstverständlich wird auch bei der Zuhilfenahme von kostenloser Software für DLLs & Komponenten ein gewisses Grundwissen zur Programmierung von DLLs & Komponenten benötigt. Doch speziell Einsteiger und eher ungeübte Programmierer, die sich nicht regelmäßig mit der Materie beschäftigen werden Freude an der kostenlosen Software für DLLs & Komponenten haben, die viel Arbeit abnimmt.