Tipp

Wie kann man den Vertrag bei der Telekom kündigen?

Rainer W. Rainer W.

Was muss man beim Telekom kündigen beachten? Wer seinen Telekom Vertrag kündigen möchte, erfährt im Folgenden, wie dies funktioniert und hat mit dem Kündigungsschreiben Vorlagen Download auch gleich den passenden Musterbrief für die Telekom Kündigung zur Hand. Hier jetzt mehr erfahren!

Telekom kündigen - wahlweise per Briefpost oder online!

Es gibt beim mehrere Möglichkeiten, wie man einen Vertrag bei der Telekom kündigen kann. Wer sein Telekom Festnetz kündigen oder seinen Telekom Mobilfunkvertrag beenden möchte, kann dies schriftlich per Briefpost oder online über ein Kündigungsformular tun.

Telekom kündigen
Telekom kündigen per Briefpost oder online: Wir zeigen, wie es funktioniert! (Bild: Telekom/Redaktion)

Welche Kündigungsfrist hat der Telekom Festnetzvertrag?

Zunächst gilt es, die Kündigungsfrist des eigenen Vertrags herauszufinden. Bei einer Telekom Festnetz Kündigung ist der Tarif entscheidend, der beim Abschluss des Vertrags gewählt wurde. Telekom-Verträge ohne Mindestvertragslaufzeit können innerhalb von sechs Werktagen gekündigt werden. Es gibt aber auch 12-Monats- und 24-Monats-Verträge, die mindestens einen Monat vor Ende des Vertrages aufgekündigt werden müssen, da sie sich ansonsten um weitere zwölf Monate verlängern.

Schriftliche Kündigung per Einschreiben mit Rückantwort?

Wer sich für eine Kündigung per Briefpost entscheidet, verwendet hierfür folgende Kündigungsadresse: Telekom Deutschland GmbH, Kundenservice, 53171 Bonn. Wenn man ganz auf Nummer sicher gehen möchte, sollte das Kündigungsschreiben per Einschreiben mit Rückantwort versendet werden. In dem Schreiben wird die eigene Kundennummer vermerkt und darauf hingewiesen, dass die erteilte Einzugsermächtigung zum Einzug der monatlichen Gebühren erlischt. Der Kunde sollte zudem um eine Bestätigung des Eingangs der Kündigung bitten. Hierzu ein Beispiel:

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit kündige ich meinen Vertrag (Kundennummer XXXXXX) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Bitte bestätigen Sie mir die Kündigung schriftlich. Bitte teilen Sie mir auch mit, zu welchem Zeitpunkt der Vertrag fristgerecht beendet wird. Die Ihnen erteilte Einzugsermächtigung zum Einzug der monatlichen Gebühren von meinem Konto erlischt automatisch. Ich bitte um eine Bestätigung des Eingangs meiner Kündigung. Mit freundlichen Grüßen [handschriftliche Unterschrift]

Telekom online kündigen: So geht's!

Es ist aber auch möglich, den Telekom-Vertrag online zu kündigen und so die Kündigung des eigenen Anschlusses direkt auf der Web-Seite des Unternehmens einzureichen. Die Festnetz Telekom Kündigung erfolgt über diese Seite . Wer hingegen einen Telekom Mobilfunkvertrag kündigen möchte, klickt hier.

Telekom kündigen online
Telekom Festnetzvertrag online kündigen (Bild: Screenshot Redaktion)

In diesen Fällen gelten besondere Kündigungsbedingungen!

Bei einem Umzug ins Ausland oder in ein Pflegeheim gelten beim Telekom kündigen günstigere Kündigungsbedingungen. In folgenden Fällen nutzt der Telekom-Kunde diese Seite, um die jeweiligen Gründe für seine Festnetz-Kündigung geltend zu machen: Kündigung oder Vertragsübernahme im Sterbefall, Haushaltszusammenführung, Umzug ins Ausland, Umzug in eine Pflegeeinrichtung, Geschäftsaufgabe und Kündigung durch Betreuer bzw. Bevollmächtigter.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Kündigungsschreiben Vorlage

Die perfekte Kündigung Vorlage: Zuverlässige kostenlose Musterbriefe für alle gängigen Verträge, Abos und Mitgliedschaften

Kündigungsschreiben Vorlage
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Leserwertung:
5/5