SoftwareLAN

Lokale Heimnetzwerke einrichten und verwalten

Wer verschiedene Computer mit Windows betreibt, möchte Daten zwischen den einzelnen Geräten austauschen oder auch Ressourcen eines Computers auf einem anderen nutzen. Dazu werden die einzelnen Geräte über ein Netzwerkkabel zu einem LAN (Local Area Network) verbunden. Das können (als einfache Variante) zwei Computer sein - aber auch weitere PCs lassen sich anschließen. Voraussetzung dazu ist, dass jeder anzuschließende Computer über eine Netzwerkkarte verfügt. Jedem Computer wird ein eindeutiger Name zugeordnet und eine gemeinsame Arbeitsgruppe benannt. Nur so können die Geräte im LAN identifiziert werden. Das Verwalten von lokalen Netzwerken in Windows-Systemen stellt für viele Anwender ein Problem dar, wenn nur mit Windows-Bordmitteln gearbeitet wird. Doch es gibt verschiedene Hilfsmittel, die die Arbeit mit dem LAN wesentlich erleichtern. Dazu sind oft keine spezifischen Netzwerk-Kenntnisse erforderlich. Neben professionellen Netzwerk-Tools steht auch Freeware für die Arbeit mit einem LAN zur Verfügung.

LAN Freeware für individuelle Ansprüche

Die Freeware-Auswahl für die Arbeit in einem LAN ist groß. Es gibt universelle Tools für die Einrichtung und Verwaltung und Tools, die nur für einen bestimmten Zweck eingesetzt werden. Außerdem werden auch Spiele für das LAN angeboten. Zu den universellen Tools gehört beispielsweise die Software LAN FS 2. Mit diesem Tool lassen sich nicht nur LAN sondern auch WLAN-Netzwerke (kabellose Funknetzwerke) verwalten. Die Freeware wird aus dem Internet geladen und auf allen Computern installiert, die dem LAN angeschlossen sind. Nach der Installation steht neben dem Programm auch ein ausführliches deutschsprachiges Handbuch mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verfügung. Freeware-Tools mit ähnlichen Funktionen sind der „RCS Remote Client Starter“ und der „Service Manager“. Der „Windows Communicator“ ist ein universeller Chat Client, „Ethereal“ ein LAN-Analyse-Tool und „Little Fighter II“ ein Spiele-Tool für das LAN. Mit diesem breit gefächerten Angebot dürfte für jeden Nutzer eines LANs etwas Passendes dabei sein.