News

LibreOffice 4.4.3 mit zahlreichen Verbesserungen

Rainer W. Rainer W.

Im aktuellen Update der kostenlosen Bürosoftware-Suite LibreOffice 4.4.3 wurden rund 80 Probleme ausgemerzt und die Stabilität verbessert. Hier mehr erfahren!

LibreOffice 4.4.3 mit vielen kleinen Optimierungen

In den Release Notes listen die Entwickler zahlreiche kleine Verbesserungen und Bugfixes auf. Grundlegendes hat sich zwar nicht getan, aber es lohnt sich durchaus, auf die neue, noch etwas stabilere und leistungsfähigere Version umzusteigen. Wer die neuen Funktionen testen möchte, kann LibreOffice 4.4.3 kostenlos herunterladen.

LibreOffice 4.4.3

Alle wichtigen Module sind enthalten

Die Grundlage von LibreOffice ist das beliebte Büropaket OpenOffice. Der Ableger der kostenlosen Office-Suite entwickelt die Software jedoch vollkommen unabhängig von Oracle und auf Grundlage einer Stiftung. Alle wichtigen Module für Büroarbeiter sind im Paket enthalten: Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationsprogramm, Datenbank-Verwalter und auch ein Zeichenprogramm.

PDF-Export auf Wunsch mit Wasserzeichen

Das OpenDocument-Format wird ebenso unterstützt wie andere gängige Dokumentenformate. Die Abspaltung der freien Büro-Suite OpenOffice enthält viele interessante Features, unter anderem Farbmarkierungen in der Tabellenkalkulation und einen PDF-Export inklusive Wasserzeichen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

LibreOffice

Büro-Suite auf OpenOffice-Basis

LibreOffice
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
5.3.1
Leserwertung:
3.53/5