News

Messenger Line für Apple Watch geht an den Start

Natalia P. Natalia P.

Wer den Messenger Line nutzt, wird seine Nachrichten demnächst auch auf der Apple Watch zu sehen bekommen. Das japanische Unternehmen bietet als erster Messenger-Dienst eine App für das neue iGerät.

Nachrichten von Line auf der Apple Watch lesen

Seit Apple den Verkauf seiner Smartwatch für den 24. April angekündigt hat, sind bei dem Unternehmen über eine Million Vorbestellungen eingegangen. Nun hat Line seinen Messenger an die Apple Watch angepasst. iPhone-Nutzer, die sich die neue Version der Line App herunterladen, werden ihre Chat-Nachrichten auch auf der Smartwatch lesen können.

Line Apple Watch

Kommunikation über Line Emoticons und Sticker

Nach Ankündigung des Herstellers sollen alle Text- und Bildnachrichten sowie die Emoticons und Sticker von Line in der Apple Watch angezeigt werden. Auch Push-Nachrichten werden an die intelligente Uhr weitergegeben, für Videos und andere Dateien ist jedoch keine Vorschau möglich.

Das Beantworten von Nachrichten in der Apple Watch erfolgt teilweise über Sprachbefehle. Einziger Haken: Mit der Smartwatch lassen sich keine Textnachrichten verschicken, dafür stehen dem User 144 vorprogrammierte Emoticons und 38 witzige Sticker zur Auswahl. Die witzigen Bildchen sind das Markenzeichen des Messengers und decken beinahe jede erdenkliche Situation ab. Wem das nicht ausreicht, der muss doch noch das iPhone aus der Hosentasche fischen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Line

Messenger-App für kostenlose Chats und Gespräche

Line
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
4.6.1
Leserwertung:
0/5