Tipp

Little Alchemy 2 Tipps und Strategien – ohne Lösung!

Sonja U. Sonja U.

Mit gewissen Little Alchemy 2 Tipps kommt Ihr im kurzweiligen Kombinationsspiel garantiert weiter, ohne mit Lösungen cheaten zu müssen. Grips nutzen und schlau kombinieren lautet die Devise! Hier erfahrt Ihr mehr!

Little Alchemy 2 Tipps
Mit Little Alchemy 2 Tipps kommt Ihr auch ohne Komplettlösung weiter. (Bild: recloak/Redaktion)

Mit Little Alchemy 2 Tipps punkten

Die Little Alchemy 2 App und ihre Web-Version machen süchtig – so viel habt Ihr wahrscheinlich selbst schon gemerkt. Weit über 600 Kombinationen gibt es mittlerweile. Wer da unstrukturiert vorgeht, verzweifelt schnell. Vor lauter Verzweiflung online nach Lösungen suchen fördert den Spielspaß aber ja leider auch nicht so richtig.

Aber es gibt gewisse Tricks, deren Anwendung Euch auch ohne Komplettlösung und Cheaterei weiterbringt und die Freude am Spiel garantiert oben hält.

Gleich und gleich gesellen

Das erste, was Ihr mit einem neuen Element oder Item machen solltet: Es mit sich selbst kombinieren. Das klappt nicht mit allen Items, ist aber immer den ersten Versuch wert. Habt Ihr auf diese Art ein neues Item erhalten, kombiniert es immer direkt mit sich selbst.

Auch die Gruppierung der Items in der Enzyklopädie geben einen Hinweis darauf, was Ihr wie kombinieren könnt.

Little Alchemy 2 Tipps Enzyklopädie
Ein Blick in die Enzyklopädie hilft hin und wieder. (Bild: recloak/Redaktion)

Neue Items auf dem Feld behalten

Wenn Ihr neue Items erschafft, behaltet sie erst einmal auf dem Arbeitsfeld und kombiniert sie mit anderen neuen Items.

Zusatztipp: Um ein Item zu verdoppeln, tippt einfach zweimal drauf. Wenn Ihr nun eines davon kombiniert und ein neues erhaltet, so sitzt trotzdem noch eine zweite Form auf dem Arbeitsfeld.

Items, die sich nicht mehr weiter kombinieren lassen, werden übrigens aus der Liste entfernt und sind dann nur noch in der Enzyklopädie zu finden. Das hält die Oberfläche mehr oder weniger aufgeräumt.

Little Alchemy 2 Tipps Beschreibung
Die Item-Beschreibung ist oft wie ein kleines Rätsel, das Tipps auf weitere Kombinationsmöglichkeiten gibt. (Bild: recloak/Redaktion)

Items genauer untersuchen

Schaut Euch die Erklärungen zu den Items in der Enzyklopädie an – denn diese verraten Euch auch hin und wieder, wie Ihr weiter vorgehen könnt.

Werkzeuge wie Tool und Hammer könnt Ihr nutzen, um irgendetwas aus einem Rohstoff zu bauen. Container und Gebäude (House etc.) beinhalten Dinge oder Lebewesen. Seid dabei ruhig kreativ – manche Kombinationen sind weit weg von realer Wissenschaft und werden Euch sicher verblüffen. Referenzen gibt es aber immer wieder, sogar zur Popkultur.

Ihr könnt auch mit einem Freund vergleichen oder aber das Spiel auf zwei Plattformen spielen – denn da sich die Items immer wieder aufspalten, gibt es unzählige verschiedene Wege. Auf einer Plattform schlagt Ihr vermutlich einen ganz anderen ein als auf der zweiten.

Im Notfall: Hinweise – oder eben doch die Komplettlösung

Wenn Ihr einmal doch partout nicht weiterkommt, gibt es innerhalb des Spiels noch die Möglichkeit, Hinweise zu nutzen. Die basieren aber auf Eurem aktuellen Inventar. Daher solltet Ihr Eure Hints nicht gleichzeitig einsetzen, da sie sonst unspezifisch werden.

Wenn es aber einfach nicht mehr weitergeht und Euch die Little Alchemy 2 Tipps nicht helfen, habt Ihr immer noch die Option, die Komplettlösung zu konsultieren. Und die haben wir für Euch bereitgestellt – zwar ebenfalls nicht ganz vollständig (wir knobeln selbst noch und es kommt immer wieder etwas Neues dazu). Aber für den Anfang…

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Little Alchemy 2 App

Kurzweiliges Elemente-Kombinationsspiel mit überraschenden Items

Little Alchemy 2 App
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS, Android
Sprache:
Englisch
Version:
1.0.4
Leserwertung:
0/5