Tipp

Der Internet Explorer funktioniert nicht mehr - was nun?

Mark K. Mark K.

Der Internet Explorer funktioniert nicht mehr? Gibt's nicht! Diese Tipps bringen den beliebten Internet-Browser wieder zum Laufen. Jetzt ausprobieren!

Der Internet-Browser von Microsoft zählt weltweit neben Chrome und Firefox zu den beliebtesten Software-Programmen in seiner Sparte. Hier kann man die neuste Version des Microsoft Internet Explorer kostenlos herunterladen. Auch wenn die Software vom Hersteller Microsoft schon bald durch einen neuen Browser mit dem Codenamen Spartan ersetzt wird, so wird der Internet Explorer doch aller Voraussicht nach nicht komplett verschwinden. In einigen Windows-Versionen wird es ihn weiter geben, auch weil Unternehmen, die auf den Browser setzen, sonst ein Problem beim Umstieg auf Windows 10 haben dürften.

Internet Explorer funktioniert nicht mehr – diese Tipps helfen!

Aus unterschiedlichen Gründen kann es passieren, dass der Internet Explorer nicht mehr funktioniert. Die häufigsten Probleme sowie kurze Tipps, wie man den Browser wieder zum Laufen bringt, werden im Folgenden besprochen.

  • PC neu starten: Es mag im ersten Augenblick trivial klingen, doch sehr häufig lösen sich PC-Probleme mit einem Systemneustart buchstäblich in Luft auf. Der Grund hierfür ist dann in den meisten Fällen ein überlasteter Arbeitsspeicher. Das gilt auch für Probleme mit dem Microsoft-Browser. Der Internet Explorer funktioniert nicht mehr? Einfach den PC neu starten! Durch den Neustart werden Arbeitsspeicher und Speichercache gelöscht.

  • Internet Explorer aktualisieren: Sollte der Neustart nicht den erhofften Effekt bringen und der Internet Explorer funktioniert nicht mehr, kann man als Nächstes die Versionsnummer überprüfen und das Programm gegebenenfalls aktualisieren. Um die installierte Version zu überprüfen, klickt man im oberen Menü ganz rechts auf das Zahnrad-Symbol. Daraufhin öffnet sich ein neues Drops-down-Menü. Hier wählt man ganz unten den Punkt „Info“ aus. Das Programm zeigt nun die installierte Version an. Bei der Version IE 11 handelt es sich um die aktuellste Version. Internet Explorer funktioniert nicht mehr

Sollte eine ältere Version installiert sein, kann man das Programm über die Systemeinstellungen aktualisieren. Und so funktioniert's im Einzelnen:

  1. Zuerst klickt man im Hauptmenü auf „Systemsteuerung“
  2. Danach wählt man den Punkt „System und Sicherheit“ aus.
  3. Unter dem Menüpunkt „Windows Updates“ klickt man auf „Nach Updates suchen“
  4. Aus der Liste der gefundenen Updates wählt man noch den Internet Explorer aus und bestätigt das Update – fertig!

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Microsoft Internet Explorer

Der Standard-Browser aus dem Hause Microsoft kostenlos zum Download

Microsoft Internet Explorer
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
11.0.9600.16428
Leserwertung:
3.1/5