Tipp

Neues Sammelpatch für den Internet Explorer jetzt verfügbar

Jan W. Jan W.

Microsoft hat jetzt die überarbeitete Version des vor zwei Wochen veröffentlichten, fehlerhaften Sicherheitsupdates für den Internet Explorer freigegeben. Das ursprüngliche Patch wies eine Sicherheitslücke auf und ließ den Browser aussteigen.

Wie berichtet, hatten viele Nutzer des Internet Explorer nach der Installation des am vergangenen Patchtags veröffentlichten Sammelpatches für den Internet Explorer mit Browserproblemen zu kämpfen. Sobald man versuchte, eine Internetseite zu öffnen, die Http 1.1 verwendete, schloss sich der Browser. Eine Abhilfe schaffende Neufassung des Sicherheitsupdate sollte eigentlich schon am Dienstag veröffentlicht werden.

Allerdings wurde dann festgestellt, dass der Fehler auch einen gefährlichen Pufferüberlauf verursachen kann, den Hacker für eine Übernahme des System ausnutzen könnten und so wurde eine erneute Überarbeitung des Patches nötig. Diese ist nun offenbar abgeschlossen und eine Neufassung des Sammelpatches steht zum Download bereit. Eine detaillierte Beschreibung der geschlossenen Sicherheitslücke sowie die Downloadmöglichkeiten für die einzelnen Systeme finden sich unter der unten angegebenen Adresse.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Microsoft Internet Explorer

Der Standard-Browser aus dem Hause Microsoft kostenlos zum Download

Microsoft Internet Explorer
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
11.0.9600.16428
Leserwertung:
3.11/5