Tipp

Nützliche Mauszeiger Tipps

Jan W. Jan W.

Der Mauszeiger fristet unter Windows ein Schattendasein. Er wird vor seinem Nutzer ohne Dank durch die Gegend geschubst, obwohl er eine wichtige Aufgabe erfüllt. Mit vier kleinen Tipps verbessern Sie die Zusammenarbeit zwischen Ihnen und dem Cursor.

Mauszeiger Tipp Nr.1: Wo ist der Cursor?

Mauszeiger findenEs kommt ab und zu vor, dass man nicht mehr weiß, wo sich der Mauszeiger befindet. Die meisten Nutzer schieben die Maus dann solange hin und her, bis der Zeiger wieder auftaucht. Eleganter löst man das Versteckspiel aber mit einem Windows-Feature auf. Windows 7: Klicken Sie auf Start, Systemsteuerung, Hardware und Sound und Maus. Wechseln Sie zum Registerreiter Zeigeroptionen und setzen ein Häkchen vor Zeigerposition beim Drücken der STRG-Taste anzeigen. Übernehmen Sie mit OK. Windows XP: Klicken Sie auf Start, Einstellungen und Systemsteuerung. Führen Sie einen Doppelklick auf den Eintrag Maus aus, wechseln zum Registerreiter Zeigeroptionen und setzen ein Häkchen vor Zeigerposition beim Drücken der STRG-Taste anzeigen. Bestätigen Sie mit OK. Wenn Sie nun die STRG-Taste drücken, wird die Position des Mauszeigers durch einen auffälligen Kreis verraten.

Mauszeiger Tipp Nr. 2: Tastatur statt Maus

Nicht nur für behinderte Mitmenschen stellt die Steuerung des Mauszeigers mit dem Numblock auf der Tastatur statt der Maus eine sinnvolle Alternative dar. Wenn man den Cursor nur geringfügig verschieben möchte, dann arbeitet die Tastatur präziser als die "echte" Maus. Um die Tastaturmaus zu aktivieren, drücken Sie unter Windows 7 und XP die Tastenkombination Alt + linke Shift + Num. Durch erneutes Betätigen dieser Tastenkombination schalten Sie sie wieder ab. So sieht die Tastaturmausbelegung aus: Num-Taste 4 - Maus nach links bewegen Num-Taste 6 - Maus nach rechts bewegen Num-Taste 8 - Maus nach oben bewegen Num-Taste 2 - Maus nach unten bewegen Num-Taste 5 - Klick mit linker Maustaste Num-Taste 0: Linke Maustaste gedrückt halten **, (Entf)**: Drücken der linken Maustaste aufheben Shift + F10: Klick mit rechter Maustaste + - Doppelklick Num-Tasten 1, 3, 7, 9: Diagonale Bewegung des Mauszeigers

Mauszeiger Tipp Nr. 3: Unnötige Wege vermeiden

StandardschaltflächeSie stört es bestimmt auch, wenn Sie gefühlte zehntausende Male am Tag den OK- oder einen anderen Bestätigungs-Button drücken müssen. Diese Bestätigungseinrichtung hat sicherlich ihren Zweck und soll Bedienungsfehler verhindern, aber ist insbesondere dann lästig, wenn man den Mauszeiger über den halben Bildschirm fliegen lassen muss. Wir haben eine Lösung: Windows 7: Klicken Sie auf Start, Systemsteuerung, Hardware und Sound und anschließend auf Maus. Setzen Sie ein Häkchen vor In Dialogfeldern automatisch zur Standardschaltfläche springen. Windows XP: Rufen Sie Start, Einstellungen, Systemsteuerung auf. Klicken Sie doppelt auf Maus und wechseln zum Registerreiter Zeigeroptionen. Setzen Sie ein Häkchen vor In Dialogfeldern automatisch zur Standardschaltfläche springen und bestätigen mit OK. Ab sofort sparen Sie sich unnötige Wege mit dem Mauszeiger. Er springt automatisch zur Standardschaltfläche (in der Regel "OK").

Mauszeiger Tipp 4: Hover statt Klick

Maus HoverGerade bei der Arbeit mit einem Notebook und Touchpad kann es mitunter lästig sein, immer in ein Fenster klicken zu müssen, um es zu aktivieren. Viele Klicks erspart man sich mit der automatischen Fensteraktivierung beim Drüberfahren mit der Maus: Windows 7: Klicken Sie auf Start, Systemsteuerung und Erleichterte Bedienung. Wählen Sie Funktionsweise der Maus ändern, setzen ein Häkchen vor Ein Fenster durch Zeigen mit der Maus aktivieren und übernehmen mit OK. Ab sofort aktiviert sich ein Fenster bereits beim Drüberfahren mit der Maus. Diese vier kleinen Tipps erleichtern Ihnen das Zusammenleben mit Ihrem PC-Nager.

Mehr Maus Tipps

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Microsoft-Maus- und Tastatur-Center

Steuerungszentrale für Mäuse und Tastaturen

Microsoft-Maus- und Tastatur-Center
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
2.3.188
Leserwertung:
0/5