Tipp

Movavi VideoEditor: Videos schneiden, umwandeln, Effekte und mehr

Oliver W. Oliver W.

Movavi Video Editor konvertiert und bearbeitet Filmclips gängiger Dateiformate. Zudem fügt man mit dem Studio eigenen Videos Standbilder und Sounds sowie unterschiedliche Überblendeffekte für mehr Abwechslung hinzu.

Movavi VideoEditor: Videos schneiden, umwandeln, Effekte und mehr

Das Zusammenstellen der Filmstreifen erledigt der Anwender mit Hilfe einer so genannten Timeline. Hier bastelt man komfortabel die einzelnen Clips zusammen und bringt sie auf die gewünschte Spieldauer. Für Überblendungen zwischen den einzelnen Szenen findet sich eine Reihe von Spezialeffekten.

Movavi VideoEditor schneidet, konvertiert und brennt Videos

Movavi Video Editor macht sich allerdings nicht nur als Schneidetisch nützlich, sondern auch als Rekorder für Audio sowie Bildschirmaktivitäten. Weiterhin bringt der Editor gleich sein eigenes Brennprogramm mit, welches auch Blu-ray-Disks erkennt und ansteuert.

Movavi VideoEditor: Schneiden, konvertieren und brennen

Abgerundet wird Movavi Video Editor durch die Unterstützung der zunehmend verbreiteten 3D-Videos sowie der HTML5-Technologie. Außerdem lädt man seine Clips direkt aus dem Programm heraus auf die Server von YouTube, Vimeo oder auch Facebook.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion

Hinweis: In der ZIP-Datei dieser kostenlosen Vollversion finden Sie ein TXT-File, welches einen Freischaltcode enthält. Fügen Sie diese Zeichenfolge beim ersten Programmstart in das dafür vorgesehene Datenfeld ein, danach ist die Vollversion aktiviert. Außerdem bietet das Setup optional an, ein Programm namens Software Informer auf den Rechner zu spielen. Dieses Tool ist für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen. movavivideoeditor2

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Movavi Video Editor

Video Editor mit lustigen Spezialeffekten

Movavi Video Editor
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
10.1.2
Leserwertung:
4.5/5