Tipp

Kann Movie4k legal sein? – hier wird aufgeklärt!

Maria S. Maria S.

Sie zählt zu den beliebtesten Webseiten Deutschlands. Aber wie steht es eigentlich um die Rechtslage? Ist Movie4k legal? Und vor allem, macht man sich als Nutzer strafbar? Hier gibt´s Antworten!

Streaming-Portale stehen derzeit hoch im Kurs. Viele User holen sich auf Seiten wie movie4k.to die neuesten Kinohits oder streamen alle Staffeln ihrer Lieblingsserien. Kaum einer macht sich darüber Gedanken, wie diese Portale überhaupt an das Angebot kommen. Außerdem sollte man sich fragen, wie es um die eigene Sicherheit bestellt ist, auch wenn man keinen Movie4k.to Download tätigt.

Movie4k legal

Ist Movie4k legal oder illegal?

Bei dieser Frage muss man nicht lange um den heißen Brei reden oder irgendetwas beschönigen: Movie4k ist NICHT legal! Die Betreiber stellen dort Inhalte bereit, die ohne Erlaubnis des Urhebers verbreitet werden. Zwar liegen die Videoinhalte nicht auf den Servern der Anbieter und werden daher nicht direkt von dem Portal angeboten, allerdings ist die Vorgehensweise von Movie4k nicht weniger strafbar. Auf der Plattform wird auf Kinofilme und Serien via Linksammlung verwiesen – und bereits das kostenlose Verbreiten von geschütztem Material ist ebenfalls nicht erlaubt. Einige ähnliche Portale sind bereits eingestellt worden und haben hohe Geldstrafen erhalten.

Machen sich Nutzer von Moviek4.to strafbar?

Auf der Seite des Nutzers liegt der Fall ein wenig anders. Die Frage, ob Movie4k legal ist, war einfach zu beantworten, auf der Verbraucherseite ist die Lage etwas komplizierter. So bewegt sich der User, auch wenn Movie4k gesetzeswidrig handelt, in einer rechtlichen Grauzone. Grund dafür ist das Streamen.

Rechtslage ist undurchsichtig

Würde es sich um Downloads handeln, wäre die Rechtslage klar: Der Nutzer würde sich strafbar machen. Da man das Filmmaterial beim Streamen aber nicht dauerhaft speichert, ist alles etwas komplizierter. Die meisten Rechtsvertreter sind die Meinung, dass das „bloße“ Streamen bzw. Ansehen nicht illegal sei. Dabei stützen sich Juristen auf den §44a UrhG, in dem genau das beschrieben wird. Es heißt, das flüchtige Speicherungen, die zudem nur aus technischen Gründen stattfinden, nicht gesetzeswidrig sind.

Movie4k legal §44a

Allerdings gibt es auch Gegenstimmen, die behaupten, dass der Paragraf im Grunde nicht das Streaming beschreibt, da es bis heute kein Gerichtsurteil gäbe. Um einen Nutzer zudem zu belangen, müsse man die IP-Adresse herausfinden.

Kann man Movie4k bedenkenlos nutzen?

Wäre Movie4k legal, würden wir diese Frage mit „ja“ beantworten: Schließlich ist das Angebot unschlagbar und Film- sowie Serienjunkies kommen hier voll auf ihre Kosten. Da dem aber nicht so ist, können wir das Portal nicht empfehlen. Nicht nur, dass das Urheberrecht verletzt wird und Konsumenten in einer Grauzone schwimmen – das Portal birgt auch Risiken. So kann sich der User über die Streams auch sehr schnell Trojaner und andere Gefahren einfangen. Wir empfehlen daher eine der vielen legalen Alternativen zu verwenden. Auch darunter gibt es kostenlose Angebote.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Movie4k.to

Umstrittenes Streaming-Portal für Filme und Serien

Movie4k.to
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Leserwertung:
2.5/5