Tipp

Neue Staffeln der Gilmore Girls auf Netflix

Rainer W. Rainer W.

Wann sind neue Staffeln der Gilmore Girls auf Netflix zu sehen? Diese Frage stellen sich derzeit viele Fans der beliebten US-amerikanischen Drama- und Comedy-Fernsehserie. Sie war zwischen 2000 und 2007 sehr erfolgreich und schildert das Leben der jungen, alleinerziehenden Mutter Lorelai und ihrer hochbegabten Tochter Rory in der fiktiven Kleinstadt Stars Hollow in Connecticut. Nun kommen die Gilmore Girls endlich zurück und werden auf Netflix zu sehen sein. Mehr zur Gilmore Girls Staffel 8 im Folgenden!

Gilmore Girls auf Netflix: Vier neue Neunzigminüter als Mini-Serie

Seit Februar 2016 laufen laut Netflix die Gilmore Girls Dreharbeiten in Los Angeles. Schon bald wird also die Gilmore Girls Staffel 8 über die Netflix App zu sehen sein. Ein genauer Termin für den neuen Gilmore Gilrls Stream steht noch nicht fest. Es wird vier neue Episoden in Spielfilmlänge geben, die jeweils zu einer Jahreszeit in Stars Hollow spielen. Alle bekannten Schauspieler aus den letzten Gilmore Girls Staffeln sind wieder dabei, unter anderem Lauren Graham, Alexis Bledel, Scott Patterson, Keiko Agena, Kelly Bishop, Sean Gunn, Yanic Truesdale, Liza Weil und Matt Czuchry.

Die Zeit ist auch für die Gilmore Girls nicht stehen geblieben

Natürlich ist die Zeit auch für die Gilmore Girls nicht stehen geblieben: Lorelai „Rory“ Gilmore (Alexis Bledel) ist inzwischen über 30 Jahre alt und ihre Mutter Lorelai Gilmore (Lauren Graham) geht auf die 50 zu. Bei den Gilmore Girls dreht sich alles um Familie, Generationenkonflikte und Liebe. Die TV-Serie konnte gerade durch der skurrilen Charaktere und die humorvollen Dialoge viele Freunde gewinnen. Sie glänzt mit unzähligen Anspielungen auf Filme, Musik und andere Medien sowie auf Ereignisse des Zeitgeschehens. Der Video-on-Demand-Anbieter Netflix produziert derzeit in Eigenregie eine Gilmore Girls Fortsetzung als Miniserie. Diese Gilmore Girls Staffel 8 wird aus vier 90-minütigen Episoden bestehen, in denen die Gilmore Family in Familien- und Herzensangelegenheiten natürlich wieder zusammenhält.

Gilmore Girls Netflix
Gilmore Girls auf Netflix: Bald gibt es die GIlmore Girls Staffel 8. Quelle: Warner Bros.

Die traditionsbewusste Großmutter Emily unterstützt ihre Enkelin

Bislang gibt es sieben Gilmore Girls Staffeln der Kult-Serie rund um das Mutter-Tochter-Gespann Gilmore. In Deutschland wurden die ersten vier Staffeln ab April 2004 von VOX im Nachmittagsprogramm gezeigt. da die Kultserien der Nullerjahre recht erfolgreich waren, gelangten sie von Staffel 5 bis 7 ins VOX Abendprogramm. Zur Story: Die unkonventionelle Mutter Lorelai Gilmore betreibt In Stars Hollow ein Hotel und ist alleinerziehend. Beides wird in der Familie Gilmore nicht gerade hoch geschätzt. Vor allem die traditionsbewusste Großmutter Emily Gilmore kommt nicht so ganz über die frühe Schwangerschaft hinweg und lässt dies ihrer Tochter recht deutlich spüren. Dennoch unterstützt sie ihre hochbegabten Enkelin und deren Werdegang auf diversen Eliteschulen.

Fast alle Schauspieler sind in den neuen Gilmore Girls auf Netflix wieder an Bord

Nahezu alle Gilmore Girls Charaktere werden in der Gilmore Girls Season 8 wieder mit an Bord sein, vom pedantischen Bürgermeister Taylor bis hin zu Lane, Rorys bester Freundin und Mutter von Zwillingen. Lediglich auf Melissa McCarthy als Sookie müssen die Gilmore Girls Fans verzichten. Sie ist nicht mehr mit von der Partie in der Gilmore Girls Netflix Ministaffel. Die vier Neunzigminüter werden wieder unter Regie von Serien-Schöpferin Sherman-Palladino produziert, die in der letzten Staffel bereits ausgestiegen war.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Netflix App

Die Toptitel des Streamingdienstes auf dem Smartphone oder Tablet genießen

Netflix App
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS, Android
Sprache:
Deutsch
Version:
5.2.0 / 9.28.0
Leserwertung:
3.33/5