Tipp

The Blacklist Stream bei Netflix & Co: Wann und wo?

Rainer W. Rainer W.

Der The Blacklist Stream zeigt einen Schwerverbrecher als umstrittenen FBI-Informanten. Wir zeigen, wo die US-amerikanische Fernsehserie mit James Spader als Hauptdarsteller des mit dem FBI kooperierenden Verbrechers online gesehen werden kann und ob The Blacklist auf Netflix per Netflix App, Amazon Prime und Maxdome innerhalb der Film-Flatrate verfügbar ist. Hier kommen alle wichtigen Infos zur Erfolgsserie!

The Blacklist Stream: Concierge des Verbrechens wechselt die Seiten

The Blacklist hatte im September 2013 bei NBC Premiere. Mittlerweile wurde bereits die The Blacklist Staffel 3 in den USA ausgestrahlt und eine The Blacklist Staffel 4 in Auftrag gegeben. Im deutschsprachigen Gebiet hat sich RTL Crime die Rechte an der TV-Serie gesichert und strahlte die The Blacklist Season 3 ab Januar 2016 aus. Im Mittelpunkt des Geschehens steht der ehemalige Regierungsagent Raymond "Red" Reddington (James Spader). Über viele Jahre war der frühere Mitarbeiter des US-amerikanischen Marine-Nachrichtendienstes als "Concierge des Verbrechens" der meist gesuchte Schwerverbrecher der Welt, bevor er den staatlichen Strafverfolgungsbehörden die Kooperation anbot. Allerdings machte er dabei zur Bedingung, mit der FBI-Agentin Elizabeth "Liz" Keen (Megan Boone) zusammen zu arbeiten.

The Blacklist Stream
The Blacklist Stream: Gibt es die TV-Serie auf Netflix und anderen Film-Flatrates?

Schwarze Liste mit Liste mit Politikern, Mafiosi und Terroristen

Er versucht zunächst, mit der FBI-Novizin den für tot gehaltenen Terroristen Ranko Zamani zu fangen. Weitere Personen stehen auf der "Blacklist", einer von Red erstellten Liste mit Politikern, Mafiosi, Agenten und Terroristen, die er unschädlich machen möchte. Warum er ausgerechnet die unerfahrene Liz als Partnerin bei diesem Vorhaben ausgewählt hat, bleibt zunächst ein Rätsel. In jeder Episode dreht sich die Handlung um die Ergreifung eines Namens der Schwarzen Liste. In Nebenhandlungen wird die Vergangenheit von Reddington und Keen beschrieben, deren Schicksale miteinander verknüpft sind.

The Blacklist Staffel 3 im Free-TV bei RTL

Die Serienpremiere auf NBC sahen mehr als 12 Millionen Zuschauer. Auch die The Blacklist Staffel 2 mit 22 Episoden war bei den Freunden intelligenter TV-Serien ein großer Erfolg. Kein Wunder also, dass schon bald eine The Blacklist Staffel 3 folgte und nun sogar die The Blackliste Season 4 in Auftrag gegeben wurde. In Deutschland besitzt RTL die Ausstrahlungsrechte, so dass die The Blacklist Staffel 1 im Pay-TV am 26. November 2013 auf RTL Crime und im Free-TV ab 21. Januar 2014 auf RTL zu sehen war. Auch die The Blacklist Staffel 3 lief im Free-TV ab Februar 2016 bei RTL

The Blacklist Stream bei Netflix in zwei Staffeln verfügbar

Wer The Blacklist im TV verpasst hat, wird sich fragen, wo der The Blacklist Stream online verfügbar ist. Ist beispielsweise The Blacklist auf Netflix zu haben? Der Video-on-Demand-Anbieter hat immerhin die ersten beiden Staffeln im Angebot. Bei Sky online gibt es die The Blacklist Staffel 1 innerhalb der Film-Flatrate. Kunden von Maxdome hingegen können den The Blacklist Stream leider nicht innerhalb der Flatrate sehen. Gegen Extra-Bezahlung sind hingegen alle The Blacklist Staffeln bei Amazon Video, Maxdome, iTunes und Videolad abrufbar.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Netflix App

Die Toptitel des Streamingdienstes auf dem Smartphone oder Tablet genießen

Netflix App
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS, Android
Sprache:
Deutsch
Version:
5.2.0 / 9.28.0
Leserwertung:
3.33/5