Tipp

Netflix ist endlich in Deutschland angekommen

Natalia P. Natalia P.

Netflix in Deutschland angekommen. Der amerikanische Anbieter Netflix etabliert sich seit Mitte September auf den deutschen Video-on-Demand Markt.

Seit Mitte September 2014 ist Netflix in Deutschland erhältlich

Das Unternehmen wurde 1997 als Online Videothek gegründet. Damals wurden die Filme auf DVD und Blue-Ray noch per Post an Abonnenten verschickt. Ab 2007 wurde das Video-Angebot auch per Streaming im Internet angeboten, von da an entwickelte sich der Anbieter zum Marktführer im amerikanischen Video-on-Demand Geschäft. Im September 2010 expandierte das Unternehmen international und bot seine Dienste in Kanada an. Lateinamerika und der Karibik kamen 2011 hinzu. Mit Skandinavien, Irland und Großbritannien hat Netflix 2012 Europa erreicht. Nach dem Start des Dienstes in den Niederlanden im letzten Jahr und vermehrten Stellenanzeigen in denen Wert auf deutsche Sprachkenntnisse gelegt wurde, verstärkten sich die Gerüchte zur weiteren Expansion in Europa. Ab dem 16. September ist Netflix in Deutschland, Österreich, Luxemburg, Frankreich, Belgien und der Schweiz am Start. Damit umfasst die Reichweite des Streaming-Dienstes zum heutigen Zeitpunkt 77 Länder in Nord- und Südamerika sowie Europa, diese sind auf der Karte rot markiert. Seit Netflix die Produktion des Kinofilms „Crouching Tiger, Hidden Dragon: The Green Legend“ ankündigte, wird gemunkelt, dass die Fortsetzung des erfolgreichen Blockbusters von 2001 den Markteintritt in Asien einleiten soll.

MapGlobal2_FGASBL
" class="pull-left

Angebot von Netflix in Deutschland ist noch begrenzt

Die Angebote auf der Streaming-Plattform sind von Land zu Land unterschiedlich. Bis kurz vor dem Start hielten sich hartnäckige Gerüchte, dass „House of Cards“ nicht im Angebot sei, was sich jedoch als Fehlmeldung herausstellte. Der Anbieter hat für den deutschen Markt die Rechte an der „Sendung mit der Maus“ und „Stromberg“ für das Pay-TV erworben. Laut Angaben des Geschäftsführers, sind zudem Eigenproduktionen speziell für Deutschland in Zukunft wahrscheinlich. Ob die derzeitigen Marktführer in Deutschland Maxdome und Magine TV dieser Konkurrenz aus Amerika standhalten können, wird sich zeigen. Hier kann man das Angebot von MagineTV 30 Tage kostenlos testen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Netflix

Mit Netflix exklusive Serien ansehen

Netflix
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
2014
Leserwertung:
3/5