Tipp

Persönlicher TV-Recorder zeichnet Filme, Sendungen und Serien auf

Rainer W. Rainer W.

Mit Ablösung der alten VHS-Kassetten durch HDD-Rekorder ist die Aufzeichnung von Fernsehsendungen deutlich leichter geworden. Der TV Recorder im Internet ist der nächste Schritt ohne Standortbindung.

TV Recorder im Internet unabhängig von Zeit und Ort

Früher zeichnete man Fernsehsendungen mit dem VHS-Recorder auf und schaute sie sich an, wenn man Zeit hatte. Mit digitalen Videorekordern, die auf DVD und Festplatte aufzeichnen, gehörte der Bandsalat endlich der Vergangenheit an.

Aber auch die modernen Rekorder sind meistens an einen Ort gebunden: Man kann die Sendungen nur dort anschauen, wo sie aufgezeichnet wurden. Zudem kostet die Anschaffung einiges, von den laufenden Stromkosten ganz abgesehen. TV Recorder Bequemer geht es mit einem Online-Recorder für das persönliche TV-Programm. Der OnlineTvRecorder (OTR) Download stellt dem TV-Freund einen Internet-Rekorder zur Seite, mit dem er seine Lieblingssendungen und Filme aufzeichnen kann. Im Gegensatz zu einem Aufnahmegerät Zuhause übernehmen bei OTR Server die Aufnahme.

Man wählt aus einer Vielzahl von Sendern und einer elektronischen Programmzeitschrift die gewünschte Sendung aus. Nach der Ausstrahlung steht die Sendung zum Download zur Verfügung. In den letzten Jahren zogen mehrere TV-Sender vor Gericht, da sie ihre Urheberrechte verletzt sahen.

Der TV Recorder stützt sich bei seiner Legitimation auf das Recht auf die Privatkopie. So müssen die User die Aufnahmen anstoßen und sie steht anschließend nur diesem Personenkreis zur Verfügung. Dafür sorgt eine Verschlüsselung der Aufnahmedateien.

OnlineTvRecorder: So kommt man zur ersten Aufnahme

  • Als erstes müssen sich Nutzer bei dem OnlineTvRecorder registrieren. Dafür ist eine funktionierende E-Mail-Adresse notwendig, an die ein Bestätigungslink verschickt wird.

  • Nach dem ersten Einloggen müssen die grundlegenden Hinweise zur Funktionsweise von OTR gelesen und bestätigt werden. TV Recorder Empfehlungen

  • Nun wird die Programmübersicht angezeigt. Auf der linken Seite erscheinen Empfehlungen für kommende Sendungen und Filme. Wenn man mit der Maus über eine Sendung fährt und auf das grüne + (Plus)-Symbol klickt, wird die Aufnahme programmiert. Anschließend verwandelt sich das Symbol in einen grünen Haken.

  • Um gezielt zu einer Sendung zu gelangen, wird das TV-Programm aufgerufen. Hier suchen User mit Datum und Sender im TV-Programm. Alternativ kann auch in das Feld Titel suchen der Namen eingeben mit Klick auf Los! bestätigt werden.

Mit klicken auf Meine Aufnahmen in der linken Menüleiste erscheint eine Übersicht der geplanten Aufzeichnungen. Nach der Ausstrahlung muss die Datei noch kodiert werden. Anschließend steht sie zum Download zur Verfügung. TV Recorder Download Wenn man über keine TV-Karte oder keinen separaten Hardware-Recorder verfügt, dann stellt der TV Recorder im Internet eine komfortable Möglichkeit zur Aufzeichnung von Simpsons, Terminator & Co. dar. Für die Aufnahme muss der Rechner nicht angeschaltet sein und die Sendungen schaut man sich bequem sogar auf iPad und Android-Geräten an.

Für TV-Junkies halten wir zwei weitere Tipps rund um Fernsehen und Videorekorder parat:

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

OnlineTvRecorder

Fernsehen online aufnehmen

OnlineTvRecorder
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
Web App
Leserwertung:
0/5