Tipp

"KlickTel for Outlook" verwaltet Kontakte und erstellt Routen

Jan W. Jan W.

Klicktel, ein Anbieter von Telefonbüchern und Branchenverzeichnissen, bringt mit KlickTel for Outlook ein Plug-in für Microsofts Nachrichtenzentrale auf den Markt. So werden Kontakte automatisiert in Outlook übertragen.

Mit der Software können Adressdaten aus eingehenden E-Mails automatisch gesammelt und in neue Kontakte übertragen werden. Fehlende Angaben wie Straße oder Postleitzahl versucht das Programm anschließend zu ergänzen. Eine Verknüpfung mit der Onlinesuche von KlickTel soll die Suche nach Adressen leicht machen.

Ein weiteres Merkmal des Programms ist der Routenplaner. Mit ihm lassen sich Fahrten zu Adressen aus dem Outlook-Adressbuch planen. Falls mehrere Termine aufeinander folgen, kann ein regelrechter "Fahrplan" erstellt werden. Er kann für den erneuten Zugriff als PDF-Datei gespeichert und im Terminkalender hinterlegt werden. Der Hersteller verspricht, dass stets wirtschaftliche Routen berechnet werden.

KlickTel for Outlook läuft unter Windows 2000/XP und unterstützt Outlook in den Versionen 2002 und 2003. Die Jahreslizenz kostet 29,95 Euro. Geschäftskunden können sich Mehrplatzversionen konfigurieren.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Outlook

Kostenloser PIM mit Webmailer, Gruppenkalender, WebDrive und Office Online

Outlook
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
Web App
Leserwertung:
3.26/5