News

Der Overwatch Capture the Flag Modus ist da!

Sonja U. Sonja U.

Wo Charaktervielfalt und vor allem Spaß im Team im Vordergrund steht, fehlt dem beliebten Shooter leider eines: eine große Auswahl an Spielmodi. Das aber ändert sich jetzt: Die Entwickler von Blizzard haben den Overwatch Capture the Flag Modus ergänzt – und gleichzeitig ein paar weitere Neuerungen eingebaut.

Overwatch Capture the Flag
Mit Version 1.8.0 ist ein neues Overwatch Update am Start! (Bild: Blizzard/Redaktion)

Overwatch Capture the Flag ergänzt Modi

Teamshooter-Fans von Tracer, D.Va & Co. können sich freuen: Ihr Lieblingsspiel bekommt Zuwachs. Allerdings nicht in Form von neuen Charakteren – hier gibt es aktuell ganze 23, neue stehen quasi in den Startlöchern – sondern tatsächlich in Form eines neuen Spielmodus. Und von der neuen Version des Overwatch Download haben gleich alle Plattformen etwas. Das neue Update 1.8.0 wird sowohl auf dem PC, der Xbox One als auch auf der PlayStation 4 ausgerollt – und es bringt einen alten Bekannten zurück:

Den Capture the Flag Modus kennen regelmäßige Spieler nämlich schon, wurde er doch während des „Jahr des Hahns“-Events bereits als Special angeboten. Jetzt kommt der Spielmodus als feste Größe ins Spiel zurück – denn während des Events hatten sich die Spieler sehr euphorisch über die Spielerweiterung gezeigt. Zusätzlich gibt es nun außerdem Capture the Flag Varianten der Karten Nepal, Lijiang Tower, Ilios und Oasis.

Overwatch Capture the Flag Helden
Neben dem neuen Modus bekommen auch die Helden – beispielsweise Bastion (links) – einen Boost. (Bild: Blizzard)

Bessere Helden und Serversuche

Aber nicht nur den neuen Modus schließt das Update mit ein. Auch die benutzerdefinierten Spiele hat man mit der sogenannten Serversuche, zu Englisch Game Browser erweitert. Spieler können damit jetzt Einstellungen für Karten, Helden und Modi anpassen – und sich damit selbst Server erstellen, beispielsweise, um bestimmte Features in einer eigens dafür konzipierten, individuellen Umgebung zu testen und zu entwickeln. Für diese eigenen Karten könnt Ihr dann sogar einstellen, ob Ihr nur bestimmte Spieler einladen wollt – oder das Ganze gleich publik macht.

Und auch die Helden bekommen einen Boost. Beispielsweise hat sich Bastion wohl brav gezeigt und darf sich nun über eine höhere Stärke sowie Flexibilität beim Umschalten zwischen Geschütz- und Aufklärungsmodus freuen.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Entdecken der weiteren verbesserten Fähigkeiten Eurer Helden – und vor allem beim jetzt dauerhaft spielbaren Overwatch Capture the Flag Modus.

Ihr seid noch nicht so lange dabei oder zumindest nicht sicher, ob Ihr schon alle Hintergründe ausgeleuchtet habt? Weitere Hilfe zum Spiel findet Ihr in unserem Artikel zu Overwatch Tipps und Tricks.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Overwatch

Bunter Teamshooter mit fesselnden Charakteren und einwandfreiem Spielgefühl.

Overwatch
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
1.8.0
Leserwertung:
0/5