Tipp

Jailbreak iOS 9 knackt iPhone 6s & Co

Anna K. Anna K.

Jailbreak für iOS 9 verfügbar! Um die Apple-Restriktionen zu umgehen, sind nur wenige Klicks nötig. Wir zeigen, wie sich iPhone oder iPad entsperren lassen!

Jailbreak iOS 9

Nach dem Pangu Jailbreak iOS 9 Download lassen sich folgende Geräte mit dem Tool des chinesischen Teams knacken:

  • iPhone: 6s, 6s Plus, 6, 6 Plus, 5s, 5, 5c und 4s
  • iPad: Air, Air 2, mini 1 bis 4
  • iPod touch: 5. und 6. Generation

Der Jailbreak funktioniert dabei für die Systeme iOS 9.0, iOS 9.0.1 und iOS 9.0.2. Die die Beta-Version iOS 9.1 wird derzeit nicht unterstützt, wer diese nutzt, muss vorab eine Wiederherstellung auf iOS 9.0.2 vornehmen.

Jailbreak iOS 9 Geräte

Jailbreak iOS 9 aktuell nur über Windows-PCs möglich

Wer sein Apple Gerät entsperren will, kann dies im Moment nur via Windows-Rechner tun. Mac-User müssen sich gedulden oder den Umweg über eine virtuelle Maschine (kurz VM) gehen. Damit beim Jailbreak für iOS 9 alles glatt läuft, verraten wir, worauf bei der nicht autorisierten Entfernung der Nutzungsbeschränkung geachtet werden muss. An dieser Stelle soll darauf hingewiesen werden, dass mit dem Entsperren die Herstellergarantie erlischt. Allerdings kann via iTunes problemlos der originale Gerätezustand wiederhergestellt werden. Wer sich trotzdem für den Jailbreak entschließt, muss folgende Schritte befolgen:

1. Back-up erstellen

Zunächst sollten alle Daten durch ein Back-up gesichert werden. Die Entwickler von Pangu raten dabei zur Variante mit iTunes und nicht über die iCloud. Dazu verbindet man das iPhone via USB mit dem PC und startet im Anschluss das iTunes-Back-up.

2. Einstellungen anpassen

Bevor das iPhone entsperrt werden kann, sollten folgende Einstellungen vorgenommen werden:

  • Unter der Option Einstellungen müssen unter dem Punkt iCloud der Dienst Find My iPhone deaktiviert sowie unter dem Punkt Option Touch ID & Code vorübergehend die Eingabe des Codes ausgeschaltet werden.
  • Für einen möglichst störungsfreien Jailbreak sollte in den Flugzeugmodus gewechselt werden.

3. Jailbreak iOS 9 starten

Nun kann das Programm auf dem PC gestartet werden. Mit der Bestätigung Already backup und nach einem kurzen Moment wird das Gerät neu gestartet. Im nächsten Schritt muss erneut der Flugzeugmodus aktiviert werden und auf dem Startbildschirm erscheint der Icon des Pangu Jailbreaks. Nachdem man die App aufgerufen hat, müssen dem Hersteller die Zugriffsrechte auf die Fotos gewährt werden und schon können iPhone oder iPad neu eingerichtet werden – zum Beispiel via Downloads über den alternativen App Store Cydia.

Hinweis: Bis zum Abschluss des Jailbreaks sollten Gerät und PC auf keinen Fall getrennt werden. Sollte es Probleme bei der Installation geben, empfiehlt der Hersteller, das Gerät über iTunes neu aufzusetzen und die Installation erneut vorzunehmen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Pangu Jailbreak iOS 9

Mit dem Jailbreak für iOS 9.0 bis iOS 9.0.2 Nutzungsbeschränkungen von iOS-Geräten aufheben

Pangu Jailbreak iOS 9
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 98, Win 8, Windows 10
Sprache:
Mehrsprachig
Version:
1.0.0
Leserwertung:
0/5