Tipp

Gratis Vollversion: Verschlüsseln von EXE Files

Oliver W. Oliver W.

Mit der heutigen kostenlosen Vollversion können wichtige ausführbare Dateien verschlüsselt und so durch ein Passwort vor unbefugtem Zugriff geschützt werden. EXE Password Protector dient zur Verschlüsselung von ausführbaren Dateien. Wann immer jemand versucht, eine geschützte Datei aufzurufen, erscheint eine Aufforderung zur Passworteingabe. So ist sichergestellt, dass nur Personen die das korrekte Passwort kennen, die Datei öffnen können. Sobald eine Datei gesichert ist, bleibt der Passwortschutz erhalten, auch wenn die Datei auf einen anderen Computer übertragen wird, ganz egal welches Betriebssystem auf dem Computer installiert ist. Dieser umfassende Schutz wird erreicht, indem der ausführbaren Datei ein spezieller Code hinzugefügt wird (ungefähr 100 KB groß), wodurch ein echter, systemunabhängiger Schutzmechanismus gewährleistet wird. Das Hinzufügen und Entfernen des Passwortschutzes ist leicht, denn EXE Password Protector bietet einen dialogbasierten Wizard. Per Fehler-Sicherung schützt Password Protector systemkritischen Dateien und verhindert deren Verschlüsselung. Bei Entfernung des Passwortschutzes wird der Originalzustand der Datei wieder hergestellt wird. exe-password-protector_exe_step2exe-password-protector_exe_step3

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Password Protect

Schützt Dateiverzeichnisse mit einem Kennwort

Password Protect
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000
Sprache:
Englisch
Version:
3.2
Leserwertung:
0/5