Tipp

Dauerhaft alle Picasa Webalben löschen: So geht´s

Maria S. Maria S.

Wer langfristig seine Picasa Webalben löschen möchte, sollte auch die Synchronisation mit dem Smartphone ausstellen! Jetzt nachlesen, wie das geht!

Picasa ist ein bekanntes Bilderverwaltungsprogramm, das seit dem Kauf von Google im Jahr 2004 als freie Software angeboten wird. Man kann hier Picasa kostenlos herunterladen. Der Fotoverwalter ist aufgrund seiner einfachen Struktur und Handhabung gut für Einsteiger geeignet. Neben der tatkräftigen Unterstützung beim Archivieren und Verwalten von Bildern hat das Tool auch einige Bildbearbeitungsfunktionen an Bord. Seit 2006 wird zudem ein Webservice, die so genannten Picasa Webalben mit angeboten. Dort können Fotos online abgelegt und von überall abrufbar gemacht werden. Die Nutzungsrechte von Google an den Bildern können jedoch als kritisch betrachtet werden. Wer daher seine Picasa Webalben löschen und auch keine weitere Synchronisationen mit dem Smartphone wünscht, sollte der nachstehenden Anleitung folgen.

Picasa Webalben löschen
(Bild: Google/Redaktion)

Picasa Webalben löschen und Privatsphäre schützen

Wer die Webalben von Picasa nutzt, sollte sich bewusst sein, dass Google automatisch die Erlaubnis erhält, die Bilder zur Vermarktung seiner Dienste zu nutzen. In den Nutzungsbestimmungen wurde das wie folgt formuliert:

Picasa Webalben löschen Nutzungsbedingungen
(Bild: Google/Redaktion)
Wer diesen Bedingungen nicht zustimmt, sollte seine Bilder aus dem Webalbum entfernen. Ein richtiges Löschen des Kontos funktioniert allerdings nur, wenn man sein Google-Konto löscht. Das bedeutet aber auch, dass alle anderen Dienste des Internetriesen wie Gmail, Drive oder der Google Kalender nicht mehr nutzbar sind. Daher ist zu empfehlen, lediglich die Bilder aus den Picasa Webalben zu löschen und im zweiten Schritt weitere Synchronisationen mit dem Smartphone zu unterbinden.

Picasa Online-Inhalte und Webalben löschen

Um sämtliche Fotos und Alben in den Picasa Webalben entfernen zu können, sollte zunächst diese Seite aufgerufen werden. Dort meldet sich der Nutzer mit seinem Google-Konto an, gibt also E-Mail-Adresse und Passwort ein.

Picasa Webalben löschen Albumauswahl
(Bild: Google/Redaktion)
Im zweiten Schritt wird das Album ausgewählt, das entfernt werden soll. Wer alle Alben löschen möchte, fängt einfach bei irgendeinem an. Es gibt leider keine Möglichkeit, alle Alben in einem Schwung zu löschen. Befindet sich der Nutzer in dem jeweiligen Album, sind oberhalb der Bilder Befehle aufgeführt. Dort auf Actions klicken und im Dropdown-Menü die Option Delete Album auswählen. Google fragt nun noch einmal nach, ob man sicher ist, das Album löschen zu wollen. Hier mit OK bestätigen.
Picasa Webalben löschen Option
(Bild: Google/Redaktion)
Wer alle Picasa Webalben löschen möchte, hat einen umständlichen Weg vor sich. So muss diese Schrittfolge nun für jedes einzelne Album wiederholt werden.

Synchronisation mit dem Handy deaktivieren

Damit nicht unbemerkt wieder neue Bilder im Webalbum landen, sollte die Synchronisation mit dem Smartphone ausgeschaltet werden. Somit bleibt das Webalbum auch dauerhaft leer. Hierfür geht der Nutzer zunächst auf seinem mobilen Gerät in die Einstellungen und klickt dort auf Konten & Synchronisierung. Dort wird nun der Bereich der Google-Konten ausgewählt. Innerhalb der Kontoeinstellungen werden alle möglichen Synchronisierungen aufgezählt, beispielsweise mit den Kontakten oder dem Kalender.

Picasa Webalben löschen Handyeinstellungen
(Screenshot: Redaktion)
Ganz unten in der Liste ist der Bilderverwalter Picasa zu finden. Das Häkchen nun entfernen und die Synchronisation ist deaktiviert. Auf diese Weise stellt der Nutzer sicher, dass die Picasa Webalben langfristig gelöscht sind und auch bleiben.
Picasa Webalben löschen Sync
(Screenshot: Redaktion)

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Picasa

Kostenloser Fotoverwalter aus dem Hause Google

Picasa
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
3.9.141.259
Leserwertung:
3.97/5