News

Neues Pokémon GO Feature: Begleiter Pokémon wählen

Rainer W. Rainer W.

Pokémon GO Gamer können in Zukunft selbst das bevorzugte Begleiter Pokémon wählen. Meldungen über das in Kürze kommende Kumpel-Feature hat der Hersteller Niantic inzwischen bestätigt, nachdem findige Fans diese Buddy Pokémon Funktion bereits im Pokémon GO Quellcode ausfindig gemacht hatten.

Begleiter Pokémon wählen: Lieblings-Pokémon als ständiger Begleiter

Was hat es nun mit dem Pokémon GO Buddy Pokémon auf sich? Mit dem Kumpel-Feature können Gamer zukünftig nach dem Pokémon Go App Download ihr Lieblings-Pokémon aus der eigenen Sammlung an die Leine nehmen, mit ihm spazieren gehen und es zum eigenen ständigen Begleiter machen.

Begleiter Pokémon wählen
Begleiter Pokémon wählen: Welches Monster soll der ständige Buddy sein?

Im Folgenden die Meldung von Niantic zum Thema "Buddy Pokémon wählen" im Originaltext. Der Pokémon GO Hersteller verspricht dabei einzigartige Belohnungen und Erlebnisse im Spiel: "The next addition to Pokémon GO will be Buddy Pokémon. You will be able to pick your favorite Pokémon from your collection to become your buddy, opening up unique in-game rewards and experiences. Buddy Pokémon will appear alongside your Trainer avatar on your profile screen, adding helpful bonuses such as awarding Candy for walking together. You’ll also have the ability to change your Buddy Pokémon at any time."

Begleiter Pokémon wählen Buddy
Snorlax ist hier nun das neue Begleiter-Pokémon.

Das Buddy Pokémon wählen, das dem Gamer während der Abenteuer begleitet.

Der Gamer bekommt danach beispielsweise die für sein Begleiter Pokémon wählen passenden Bonbons, sobald er eine bestimmte Streckenlänge absolviert hat. Niantic hat bislang nicht bekannt gegeben, wann die Pokémon Buddy Funktion genau zur Verfügung stehen wird. Vermutlich werden die geplanten Tausch- und Kumpelfunktionen bereits im nächsten größeren Update erscheinen.

Das Begleiter Pokémon kann jederzeit gewechselt werden

Der Spieler kann nach dem Pokémon GO Update aus der eigenen Monstersammlung das bevorzugte Lieblingsexemplar auswählen und zum Buddy küren. Das Begleiter-Pokémon wird fortan im Profilbildschirm und auch auf der Karte selbst auftauchen. Laut Entwickler ist es nicht weiter schlimm, falls Gamer das falsche Pokémon zum Buddy ernennen, da sich das Begleiter-Pokémon in Pokémon GO jederzeit wieder gegen ein anderes austauschen lässt.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Pokémon Go App

Real Life Pokémons suchen & fangen: Diese Augmented Reality App macht es möglich

Pokémon Go App
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
0.61.0 / 1.31.0
Leserwertung:
5/5