Baukosten

Wer seine Baukosten beim Bau des neuen Eigenheimes immer im Augen behalten möchte, nutzt Freeware- und Shareware-Programme zur besseren Kostenkontrolle. Wir stellen die hilfreichsten Programme für sparsame Häuslebauer vor.

Baukosten für Wohnhäuser ermitteln leicht gemacht

Der Baukosten Einfamilienhaus Download gibt Ingenieuren und Architekten eine ordentliche Finanzplanung für Neubauten zur Hand und errechnet auf der Grundlage von bis zu 15 Mengenangaben maßgeschneiderte Kalkulationen. Die Shareware berechnet anhand der eigenen Angaben die geschätzten Kosten für den Bau der Einfamilienhäuser und berücksichtigt dabei auch regionale Aspekte und die jeweiligen Unterschiede der Baupreise. Das Programm bietet eine recht einfache Bedienung und eignet sich auch für private Bauherren. Die Berechnungen sind ausschließlich für Einfamilienhäuser und Reihenhäuser verwendbar, jedoch nicht für Fertighäuser oder ähnliches. Voraussetzung der Berechnungen der individuellen Baukosten sind ein Bodengutachten und Pläne der Geschoss-Grundrisse, des Baugrundstücks und des Gebäudeschnittes für die Höhen. Nur die wichtigsten Mengenangaben müssen für die Vorausberechnung der entstehenden Kosten ermittelt werden. Die Baukosten-Software ist bauteilbezogen aufgebaut. Für jeden Bereich gibt es separate Eingabefelder, da die Kalkulation für Einfamilienhäuser auf sogenannten Mischkalkulationen beruht.

Baukosten

Kontrollrechnungen zur Prüfung der eigener Schätzungen

Der Baukosten + Honorar Download nimmt Überschlagsrechnungen der Kosten verschiedener Bauwerke vor und berücksichtigt dabei auch die Berechnung von Architektenhonoraren nach HOAI. Die Shareware bietet Wirtschaftlichkeitsberechnungen für die Vermietung und den Verkauf von Bauwerken, um Kosten und Wirtschaftlichkeit bereits im Vorfeld besser abschätzen zu können. Baukosten + Honorar eignet sich vor allem für die Bewertung von Grundstücksangeboten und bietet für Neubauten aller Art eine recht gute Kostenkontrolle und Kontrollrechnungen zur Prüfung der eigener Schätzungen.

Baukosten Baukosten + Honorar

Hilfreiche Tipps für Bauherren

Mit dem Tipps für Bauherren Download erhalten Bauherren hilfreiche und verständliche Ratschläge für den Bau des neuen Eigenheims. Die Übersicht enthält 180 in sich abgeschlossene Einzelratschläge, die sich von der Grundstückswahl und Planung über die Abwicklung mit Behörden, Unternehmen und Planern bis zur Einsparung von Baukosten erstrecken. Der Bautagebuch Download versorgt Bauherren oder Bauleiter mit den auf jeder Baustelle notwendigen Dokumentationen und Bauberichten. Angaben zum Bauvorhaben, Bauherr und Bauleiter sowie zum Bauprojekt werden ebenso aufgenommen wie Eintragungen zu Witterung, Begehungen, Tagesleistung, Abnahmen, Abweichungen, Mängeln, Weisungen, Plänen und Baustoffen.

Baukosten Tipps für Bauherren

Architektenhonorare schnell und einfach berechnen

Zu den Baukosten gehören bekanntlich auch die Honorare für den planenden Architekten. Der HOAI-Pro Download errechnet die fälligen Bezüge nach den aktuellen Honorarordnungen und bietet einige nützliche Tools wie ein Adressbuch und eine integrierte Textverarbeitung mitsamt Serienbrieffunktion. Die übersichtliche Oberfläche der Shareware ermöglicht eine unkomplizierte Honorarberechnung. Der Honorarrechner umfasst zudem diverse gesetzeskonforme Musterverträge und hat einige Layout-Vorlagen mit an Bord.

Baukosten HOAI-Pro