Html editor

# HTML Editor

Jeder, der gern eine einfache eigene Webseite erstellen will, benötigt einen Editor, der in der Lage ist, Fehler im HTML-Code zu erkennen und einen bei der Programmierung unterstützt.

Je nach Kenntnissen des Benutzers ist ein anderer HTML Editor angebracht. So wollen Anfänger sicher gern eine grafische Oberfläche, die es ihnen ermöglicht, auch ohne große Programmierkenntnisse den nötigen Code zu erstellen, während erfahrene Entwickler eher auf Features Wert legen, die die Erstellung und Wartung von großen Projekten und die Eingliederung von zusätzlichen Sprachen und Skripten wie JavaScript, PHP und CSS erlaubt.

Das Angebot an kostenlosen Editoren, die im Internet zum Download zur Verfügung stehen, ist unüberschaubar groß. Hier ist es wichtig, dass man sich vorher überlegt, welche Anforderungen das Projekt und man selbst an den HTML Editor stellt. Beliebte Vertreter sind hier Notepad++ oder Website X5 Free. Aus den kostenpflichtigen Programmen ist vor allem Adobe Dreamweaver zu erwähnen, welcher ein sehr guter, aber auch sehr teurer Editor ist.