Image erstellen

# Image-Erstellung: Sicherheitskopien von Datenträgern

Ein Image ist ein Abbild eines Datenträgers, welches als Datei auf der Festplatte gespeichert wird. Man kann es anschließend zur Vervielfältigung des Datenträgers oder in virtuellen Laufwerken verwenden.

Zu beachten ist, dass beim Erstellen von Images auf etwaige Urheber- und Kopierrechte Rücksicht genommen werden muss. Es ist beispielsweise strafbar, von CDs oder DVDs ein Image erstellen zu lassen, wenn diese einen Kopierschutz haben und dieser dafür umgangen wird. Es wird also empfohlen, sich vorher über diese Thematik zu informieren.

Die meisten Programme zum Image erstellen sind kostenpflichtig und bieten zusätzlich noch die Funktion, die Images in virtuellen Laufwerken abzuspielen, ohne das Abbild vorher wieder auf einen Datenträger zu brennen. Die bekanntesten und besten Vertreter sind hier Nero Burning Rom, Alcohol 120% oder CloneDVD. Alle Anbieter bieten meist auch eine 30-tägige Testversion zum Download an, was meistens ausreicht, um seine wichtigsten Datenträger zu sichern. Die meisten kostenlosen Programme bieten oft eher ungenügende Qualität und nur wenig Funktionalität.