Mp3 schneiden

Eine MP3 zu schneiden ist mit dem richtigen Software-Programm keine komplizierte Angelegenheit und lässt sich mit ein wenig Einarbeitungszeit auch von Laien erledigen. Viele kostenlose Programme stehen bei Freeware.de zum Download bereit.

Je nachdem, wie umfangreich die Software ist und wie vielfältig die Aufnahme-, Bearbeitungs- oder Nachbearbeitungsfunktionen sind, desto länger dauert es in der Regel, bis man sich in die Bedienungsweisen der einzelnen Softwares eingearbeitet hat. Will man damit jedoch lediglich MP3-Dateien schneiden, sind auch die üppiger ausgestatteten Programme schnell zu bedienen.

Kostenlose Programme zum MP3 schneiden

Eines der beliebtesten Programme zum Schneiden und Bearbeiten von MP3-Dateien und anderen Audio-Dateien ist beispielsweise Acoustica. Dabei kann man mit der Software weit mehr anstellen, als nur MP3 schneiden. Die Software aus dem Hause Acon Digital Media GmbH mastert sogar Audiodateien auf mehreren Spuren. Zuvor kann man damit Audios aufnehmen, bearbeiten und mischen. Im Unterschied zu vielen anderen Programmen zum Bearbeiten von Audios kommt Acoustica mit deutscher Benutzeroberfläche daher. Wer also der englischen Sprache nicht Hundertprozent mächtig ist und sich mit deutscher Benutzeroberfläche wohler fühlt, sollte einen Blick auf die intuitiv zu bedienende Software werden.

MP3 schneiden

Nicht nur zum Schneiden von Audios geeignet

Viele weitere kostenlose Programme eignen sich zum Schneiden und Bearbeiten von MP3-Dateien. Neben Acoustica sind auch Programme beliebt, die beim Digitalisieren von Schallplatten und Musiktapes behilflich sind, etwa die Shareware PolderbitS Sound Recorder und Editor.

Selbst spezialisierte Programme wie Create Ringtone sind bei den Nutzern sehr beliebt. Mit dieser Software lassen sich beispielsweise unterschiedliche Ausgangsformate bearbeiten, schneiden, kürzen und anschließend als Klingelton fürs Handy speichern.

Kostenlose virtuelle Schneidetische

Viele Programme zum MP3 schneiden bringen auch Funktionen und Features mit, um unterschiedliche Formate umzuwandeln und zusammenzuführen. Eines dieser sogenannten Mehrzwecktools ist zum Beispiel Toolsoft Audio Tools. Das Programm kann Audio-Dateien abspielen, unterschiedliche Formate konvertieren und zusammenführen, Audios schneiden und die Ergebnisse am Ende sogar brennen.

Viele weitere virtuelle Schneidetische mit mal mehr, mal weniger Funktionsumfang stehen dem Anwender dutzendweise zum Download bereit. Sehr beliebt ist etwa der MP3 EasySplitter, MM3-Cutter 1.0, Direct WAV MP3 Splitter oder das WavePad. Ohne Zweifel nimmt jedoch das Programm Audacity in der Riga der kostenlosen Programme zur Bearbeitung von Audios einen besonderen Stellenwert ein.

Audacity bestes Schnittprogramm für Anspruchsvolle

Die Software Audacity ist so umfangreich und so zuverlässig zu bedienen, dass sie sich vor kostenpflichtigen Programmen keineswegs zu verstrecken braucht. Im Gegenteil! So manche Kauf-Software ist Audacity weit überlegen, und das nicht nur vom Funktionsumfang her, sondern auch von der Bedienbarkeit und Usability her. Mit Audacity kann man nicht nur MP3 schneiden, sondern MP3-Dateien und viele andere Audio-Formate detailliert bearbeiten, tunen, mixen, optimieren, von Rauschen entfernen und vieles mehr.