Outlook synchronisieren

Wer den Microsoft Dienst Outlook verwendet und geräteunabhängig nutzen will, ist darauf angewiesen, dass alle Daten abgeglichen werden und somit auf allen Geräten auf dem aktuellen Stand sind. Um dies zu gewährleisten, muss man Outlook synchronisieren. Es gibt verschiedene Wege dies zu realisieren. Um sich Arbeit zu ersparen, sollte man sich aber in jedem Fall von einem Sync-Profi helfen lassen.

Outlook synchronisieren – für ortsunabhängiges Arbeiten

Über Outlook können User E-Mails, Kontakte, Termine und Aufgaben optimal verwalten. Wer im Büro nicht nur an einem PC arbeitet oder hin und wieder zum Home Office wechselt, muss die Daten natürlich überall verfügbar haben. Das heißt, die Synchronisation von Outlook ist unumgänglich. Auch Nutzer, die den Client auf dem Smartphone verwenden, wollen natürlich Zugriff auf Mails und Co, die den aktuellsten Stand haben. Um dies sicherzustellen, gibt es eine Reihe an nützlicher Software, die sich um die Synchronisation kümmert. Eine Vielzahl davon ist in unserem Downloadbereich verfügbar.

Synchronisation mit Zusatzsoftware

Im Vergleich zu anderen E-Mail und Verwaltungs-Diensten muss bei Microsoft nachgeholfen werden, wenn man Outlook synchronisieren will. Das klingt aufwendiger als es ist, denn alles was man braucht, ist das passende Werkzeug, das einem diese Arbeit abnimmt. Die Auswahl an Outlook-Tools ist groß, die meisten sind zudem kostenlos. Zu den beliebtesten Programmen zählt unter anderem Sync2 for Outlook, Easy2Sync oder CodeTwo Public Folders.

Outlook synchronisieren

Datenaktualisierung mit Easy2Sync

Die Freeware unterstützt alle Outlook-Versionen von 2000 bis 2013. Outlook synchronisieren wird mit dem Tool zum Kinderspiel, denn es gleicht Kontakte, Mails und Aufgaben zwischen Rechnern zuverlässig und flott ab. Außerdem übernimmt Easy2Sync auch sämtliche Einstellungen, so dass das Profil, egal auf welchem Gerät, tatsächlich identisch ist. Bei Bedarf kann der User ein automatisches Abgleichen einrichten, auch zeitgesteuerte Synchronisationen sind möglich.

Outlook synchronisieren Sync2

Sync2 for Outlook

Diese Software bietet verschiedene Methoden zur Synchronisation von Outlook an. So kann der Nutzer entscheiden, ob das Tool via USB-Laufwerk, Netzwerkordner oder FTP synchronisieren soll. Wie die anderen Programme auch, kann Synch2 Kalender, Notizen, Mails und Aufgaben abgleichen. Positiv hervorzuheben ist die intuitive und minimalistische Benutzeroberfläche, die das Arbeiten sehr vereinfacht. Zudem kann der User nach Bedarf zwischen manuellem und automatisiertem Sync-Prozess wechseln.

Outlook synchronisieren CodeTwo

CodeTwo Public Folders

Bei der Shareware handelt es sich um ein Programm, das vor allem das gemeinsame Arbeiten an Projekten ermöglichen soll. Hierfür bildet das Tool Outlook Ordner als öffentliche Ordner ab, stellt sie ins Internet und gibt sie so für andere Kollegen frei. Unterstützt werden von dem Programm sowohl Kontakte, Aufgaben, Mails und Kalender. Die Arbeitsweise von CodeTwo ähnelt sehr dem von Exchange.