# Mit Undelete bereits verlorene Dateien zurückholen

Dieses Problem kennen alle PC-Nutzer: Man klickt einmal falsch und löscht ein wichtiges Dokument aus dem Papierkorb, welches eigentlich wiederhergestellt und weitergenutzt werden sollte. In so einem Fall ist ein Download von Undelete ratsam, denn dieses Programm kann bereits gelöschte Daten zurück ins Leben holen.

Werden Dateien aus dem Papierkorb entfernt, sind sie grundsätzlich nicht per se auf ewig verloren. Ein Zugriff ist ohne Weiteres nicht mehr möglich, aber der Rechner speichert oft ganze Dateien oder wenigstens noch Teile davon irgendwo auf der Partition. Undelete durchsucht diese und versucht alle Dateien zurückzubringen, die es findet. Dafür muss lediglich die Partition - in diesem Fall also das entsprechende Laufwerk - im Programm ausgewählt werden und schon startet die Suche, welche allerdings eine Weile dauern kann. Danach werden alle Dateien im Programm angezeigt, die wiederhergestellt werden können. Jetzt müssen diese nur noch ausgewählt werden und das Programm speichert diese an einem vorher festgelegten Ort auf der Festplatte ab.