Videoschnitt programm

Mit einem Videoschnitt Programm lassen sich selbst gefilmte oder aufgenommene Videos bearbeiten und in die Form bringen, die sich der Nutzer auch wünscht. Das Angebot für solche Programme ist enorm, wobei sich die Tools sehr stark bezüglich ihres Funktionsumfangs unterscheiden. Einige kommen als Komplettpakete mit unzähligen Bearbeitungswerkzeugen daher, andere wiederum beschränken sich auf die Aufgabe des Videoschnitts.

Videoschnitt Programm für Laien und Profis

Das Gebiet des Videoschnitts hat sich längst vom Spezialgebiet der Filmemacher zu einem Bereich entwickelt, in dem auch Otto-Normal-User tätig werden können. So gibt es bei vielen Usern gerade in der Freizeit ständig Berührungspunkte mit Videomaterial. Die einen sind Hobby-Filmer, die ihre Kamera kaum aus den Händen legen: Geburtstagfeiern, Urlaube, Ausflüge mit der Familie – alles muss auf Band festgehalten werden. Die anderen haben mit eigenen Aufnahmen gar nichts am Hut, sind dafür aber echte Filme-Freaks. Da ist die Aufnahmefunktion eigentlich ständig im Einsatz, um Blockbuster oder Klassiker aus dem TV Programm mitzuschneiden.

Videoschnitt Programm

In beiden Bereichen ist das Videoschnitt Programm ein sehr willkommener Helfer. So lassen sich in wenigen Schritten lästige Werbepausen oder überschüssige Minuten vor und nach einem Film im Nu herausschneiden. Wer aus eigenen Aufnahmen Verwackler oder Minuten entfernen will, in denen einfach nichts Weltbewegendes passiert ist, wird ebenfalls zu einem Videoschnitt Tool greifen. Auch größere Projekte, bei denen aus verschiedenem Filmmaterial Collagen und ganz neue Filme entstehen sollen, lassen sich mit entsprechender Software umsetzen.

Benutzerfreundliche Programme für den Videoschnitt

Natürlich sind sich Entwickler der Tatsache bewusst, dass sich heutzutage viele Hobby-Nutzer am Videoschnitt versuchen. Dementsprechend ist ein Großteil der Tools auch benutzerfreundlich aufgebaut.

Nutzer, die wirklich nur kleinen Passagen aus Filmen herausschneiden wollen, sollten sich daher eher eines der kleineren Tools zu Gemüte ziehen. Diese verzichten oftmals auf Funktionen, die von der Hauptaufgabe des Videoschnitts ablenken und den Anwender am Ende nur verwirren. Meist verfügen die Programme über eine klar strukturierte Oberfläche, in denen die wenigen Befehle auch sofort ersichtlich sind.

Videoschnitt Programm Funktion

Komplettlösungen: Videos schneiden und noch mehr

Daneben gibt es ein reichhaltiges Angebot an Programmen, die bis zum Rand mit Videoschnitt-Features und weiterführenden Funktionen gefüllt sind. Hier muss der Hobby-Filmer aber sehr genau hinschauen, dass er auch ein leicht zu bedienendes, intuitives Programm erwischt. So tummeln sich in diesem Bereich auch richtige Profi-Werkzeuge, mit denen weniger versierte Nutzer schnell überfordert sind.

Die Feature-Palette eines solchen Videoschnitt Programms ist allerdings bemerkenswert. Oft können diese Tools Filmmaterial auch mit unzähligen Filtern und professionellen Effekten ausstatten. Außerdem haben viele davon Konverter integriert, die Umwandlungen in gängige Formate erlauben. Auch die Möglichkeit, die Tonspur individuell zu gestalten, ist oftmals gegeben.