Tipp

Was feiern wir an Pfingsten? Wir verraten es Euch!

Anna K. Anna K.

Was feiern wir an Pfingsten? Wir verraten Euch, was es mit dem geheimnisvollen christlichen Fest auf sich hat!

Wer es ganz genau wissen will, der sollte allerdings nach dem kostenlosen Project Gutenberg Download in der Apostelgeschichte des Lukas 2,1–41 nachlesen. Hier wird das Pfingstwunder ganz genau geschildert. Alle anderen bekommen eine kurze und verständliche Erklärung:

Geburtstag oder Heiliger Geist: Was feiern wir an Pfingsten eigentlich?

Am 50. Tag nach Ostern wird Pfingsten als „Geburtstag der Kirche“ gefeiert. Der Grund dafür ist, dass sich an diesem Tag der Heilige Geist auf die Anhänger Jesu niederließ und die Sprachverwirrung des Turmbaus zu Babel aufhob. Die „Zungen wie von Feuer“, die auf die Anwesenden niederkamen, ließen diese in der Muttersprache eines jeden sprechen und jeder konnte den anderen verstehen.

Was feiern wir an Pfingsten
Was feiern wir an Pfingsten? Die Geburtsstunde der Kirche durch den Heiligen Geist. (Bild. Pixabay/Redaktion)

Dieses Verständnis füreinander schuf eine Einheit unter den Gläubigen und die Möglichkeit, zu allen Menschen zu sprechen und zu predigen. Dies gipfelte in der Taufe von 3000 Menschen: die Entstehung der ersten christlichen Gemeinde. Was feiern wir an Pfingsten also? Das Wunder des Heiligen Geistes und die erste wirklich christliche Gemeinschaft – die Geburtsstunde des Christentums. Und hier gibt es noch eine kindgerechte Erklärung:

Was ist der Heilige Geist?

Wenn die Antwort auf die Frage: „Was feiern wir an Pfingsten?“ der Heilige Geist lautet, schließt sich gleich die nächste Frage an: Was ist eigentlich der Heilige Geist? Er gehört zur Trinität oder Dreifaltigkeit des Christentums, die das Wesen Gottes als Einheit und gleichzeitig als drei unterschiedliche Elemente fasst: Der Gott-Vater als Schöpfer, sein fleischgewordener Sohn und der Heilige Geist als eine göttliche Kraft oder Einstellung im Leben aller Gläubigen. So heißt es auch im ersten Brief des Paulus an die Korinther: „Wisst Ihr nicht, dass Ihr Gottes Tempel seid und der Geist Gottes in Euch wohnt?“ (1 Kor 3,16 EU).

Was feiern wir an Pfingsten Heiliger Geist
Die Taube gilt als Symbol für den Heiligen Geist. (Bild. Pixabay/Redaktion)

Insgesamt finden sieben Gaben im Menschen Ausdruck. Diese unterscheiden sich je nach Tradition und Sichtweise. Sind es in der römisch-katholischen Kirche Weisheit, Verstand, Rat, Stärke, Erkenntnis, Frömmigkeit und Gottesfurcht, die der Heilige Geist im Menschen wachruft, ist es in der Evangelischen Kirche eher ein Weg, der von der Berufung über die Wiedergeburt, die Bekehrung und Rechtfertigung hin zur Buße, der Vereinigung mit Gott und letztlich zur Heilung führt. wie wird Pfingsten gefeiert?

Bräuche zum Pfingstfest

Anders als an Ostern und Weihnachten sind die Bräuche an Pfingsten weniger gefestigt und unterscheiden sich von Region zu Region. So gibt es das Pfingstbaumpflanzen in der Lüneburger Heide, den Pfingstkranz in Oelde oder das Schmücken des Pfingstochsen in Mecklenburg. Im Süden Deutschland werden als Symbol für die Erleuchtung und den Heiligen Geist Pfingstfeuer oder Pfingstkerzen entzündet. Auch geschmückte Maibäume und Brunnen, Häuser und Kirchen sind vielerorts zu finden und sind gleichermaßen Pfingstbrauch als auch Frühjahrsgruß.

Was feiern wir an Pfingsten Pfingsfeuer
Vor allem in den südlichen Regionen Deutschlands werden Pfingstfeuer entzündet. (Bild: Pixabay/Redaktion)

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Project Gutenberg

Online-Bibliothek mit mehr als 46.000 kostenlosen eBooks

Project Gutenberg
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
Web App
Leserwertung:
3.72/5