Tipp

Mit diesem Quizduell Cheat Gegner an die Wand spielen

Anna K. Anna K.

Dieser Quizduell Cheat ist so einfach wie genial und funktioniert für Android und für iOS. Wer sich in der Bestenliste ein paar Plätze nach vorne schummeln will, kann zu diesem Trick greifen!

Wer nach dem Download der Quizduell App und den ersten gespielten Runden merkt, dass sein Allgemeinwissen doch erhebliche Lücken aufweist, kann die entweder füllen (was empfehlenswert wäre) oder den einfachen Weg gehen und mit einem Cheat seine Gegner ausknocken.

Quizduell Cheat
Mit dem Quizduell Cheat alle Fragen richtig beantworten.

Quizduell Cheat auf dem Android: So geht’s!

Dieser Quizduell Cheat ist schnell und ohne Konsequenzen für Spieler oder Punktekonto anwendbar. Und diese Schritte müssen dazu befolgt werden:

  1. Die App starten und eine neue Runde Quizduell beginnen.
  2. Sobald die erste Frage beantwortet werden soll, muss die Internetverbindung des Smartphones unterbrochen werden – wahlweise kann man dazu den Flugmodus aktivieren oder den Austausch mobiler Daten deaktivieren.
  3. Im Anschluss spielt man alle Fragen durch und merkt sich die richtigen Antworten.
  4. Jetzt wird es etwas tricky: Die Daten der gespielten Runde sind auf dem Gerät gespeichert und müssen gelöscht werden. Dazu öffnet man den Anwendungsmanager und öffnet hier den Eintrag für die Quizzduell-App.
  5. Hier wird die Option Daten löschen gewählt und im Anschluss die Internetverbindung mit dem mobilen Gerät wieder hergestellt.
  6. In der Kenntnis aller korrekten Antworten kann nun die Runde noch einmal komplett fehlerfrei durchgespielt werden.

Auf dem iPhone schummeln

Der Quizduell Cheat funktioniert problemlos auf Android-Geräten. Auf dem iPhone ist die Prozedur nahezu die gleiche, allerdings funktioniert sie nur bei gejailbreakten Geräten. Wer sein Gerät auf diese Weise um Zugriffsrechte und Funktionen erweitern will, kann im Artikel: „Jailbreak iOS 9 knackt iPhone 6s & Co.“ nachlesen, wie das funktioniert. Allerdings ist ein Jailbreak nicht ganz risikolos und man sollte sich überlegen, ob man es für einen Quizzduell-Sieg eingehen sollte. Alle, die ein derart modifiziertes Gerät haben und den Cheat nutzen wollen, müssen den Schritten eins bis sechs folgen. Lediglich Punkt fünf weicht marginal ab, da statt der Option Daten löschen der Cache geleert werden muss. Wer zwei unabhängige Geräte zur Verfügung hat, kann auch damit tricksen. Wie, verrät dieses Video:

Aber egal, ob man nun auf einem Androiden oder dem iPhone schummelt: Zwar stürmt man mit dem Trick problemlos die Highscore-Liste und beeindruckt Mitspieler und Freunde, allerdings auf Kosten eines wesentlichen Faktors. Der Spaß am Spiel bleibt auf der Strecke! Und wenn der Gegner den Cheat auch nutzt, verkümmert das eigentliche Wissensduell zu einem sinnlosen Schlagabtausch der Mitspieler. Diese Entscheidung kann aber jeder Spieler für sich treffen – Konsequenzen vom Anbieter der App – wie die Sperrung des Accounts – sind jedenfalls nicht zu befürchten.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Quizduell

Kostenlose Quizduell App sorgt deutschlandweit für Furore

Quizduell
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
2.1.9
Leserwertung:
2.57/5