Tipp

Quizduell Account löschen: So wird´s gemacht!

Rainer W. Rainer W.

Um den eigenen Quizduell Account zu löschen wird einfach eine E-Mail an den Anbieter der Quiz-App verschickt. Wir zeigen, wohin die Nachricht gehen soll und wie alle eigenen Daten zuverlässig aus dem Quizspiel entfernt werden. Hierzu jetzt mehr erfahren!

Quizduell Account löschen und alle persönlichen Daten zuverlässig beseitigen

Die Erfolgs-App macht nach dem Quizduell Download richtig Spaß, kann aber auch nerven. Gerade die Werbeeinblendungen nach jedem Themenbereich, die sich nur gegen Bezahlung abschalten lassen und die häufige Wiederholung von Fragen, sind nicht nach jedermanns Geschmack. Daher liegt es nahe, dass so mancher Anwender die Quizduell App wieder los werden möchte. Dies ist im Prinzip ganz einfach, lässt sich doch nahezu jede App per Fingertipp wieder deinstallieren. Da für das Quizduell eine Registrierung mit persönlichen Daten erforderlich ist, sollte der Anwender jedoch gründlicher vorgehen und seinen Quizduell Account löschen, anstatt lediglich die App zu deinstallieren. Ansonsten würde man weiterhin registrierter Nutzer beim Quizduell bleiben.

Quizduell Account löschen
Quizduell Account löschen mitsamt allen persönlichen Daten

Werbung und Wartezeiten entfallen in der Bezahlversion

Am Quizduell beteiligen sich seit mehreren Jahren Millionen Spieler in Deutschland, die sich im Ratefieber befinden. Das Spielprinzip ist simpel: Der Nutzer legt sich einen Account an und rätselt mit Freunden oder Zufallsgegnern in sechs Runden zu je drei Fragen aus 19 Kategorien um die Wette. Zu jeder Frage werden vier mögliche Antwortalternativen gezeigt. Der Spieler hat jeweils 20 Sekunden zur Verfügung, um die Antwort auszuwählen. Die Quizduell Datenbank enthält laut Hersteller rund 35.000 Fragen in Kategorien wie Essen & Trinken, Sport & Freizeit und TV-Serien. Die Quizduell App ist in der Basisvariante kostenlos spielbar, aber in der Bezahlversion noch etwas spannender, da zusätzliche Statistiken zur Einsicht bereitstehen und vor allem die nervige Werbung sowie die Wartezeit zwischen den einzelnen Quizrunden entfallen.

Quizduell Account löschen: So geht's!

Wer für die Premium-Version kein Geld löhnen möchte, kann sich mit den Einschränkungen abfinden oder die App wieder löschen. Wenn sich der Quizduell Nutzer für Letzteres entscheidet und das Quizgame nicht länger spielen möchte, sollte er auch seinen Quizduell Account löschen. Um dies zu bewerkstelligen, sendet er einfach eine Mail an die Adresse deleteaccount@qkgermany.appspotmail.com. Der eigene Account mit allen persönlichen Daten wird danach von den Quizduell Mitarbeitern gelöscht, so dass keinerlei Daten mehr beim Anbieter verbleiben.

Wichtig ist es, dass der Nutzer, seine Aufforderung zum Löschen des Accounts exakt über diejenige Mail-Adresse verschickt, mit der er sich auch bei Quizduell registriert hat. Auch für den Login über Facebook ist dies der Fall. Natürlich kann es ein paar Tage dauern, bis der eigene Account auch wirklich getilgt wird. In der Regel sendet der Anbieter eine Mail mit einem Link, der zur Löschung des Quizduell Accounts noch einmal ausdrücklich bestätigt werden muss.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Quizduell

Kostenlose Quizduell App sorgt deutschlandweit für Furore

Quizduell
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
2.1.9
Leserwertung:
2.57/5