Tipp

RENTE-de 2011: Kostenloser Rentenrechner

Jan W. Jan W.

Viele Menschen fühlen sich beim Thema Rente nur unzureichend informiert. Wie viel Rente man bekommt und was das richtige Renteneintrittsalter ist, bleibt oft ungeklärt. Ein kostenloser Rentenrechner schafft hier Abhilfe.

Rentenrechner schließt Informationslücken

In der Vergangenheit berichteten Medien mehrfach über ungenaue Auskünfte und falsche Rentenversicherungsbescheide der Rentenversicherungsträger. In einem solchen Fall ist es empfehlenswert, sich eine dritte und unabhängige Meinung einzuholen. Der kostenlose Rentenrechner Rente-DE 2011 kalkuliert am PC die persönliche Rente, prüft den Rentenbescheid und optimiert die Altersrente. Die Datengrundlage bilden nicht die bereits erwähnten Berechnungen der Rentenversicherungsträger, sondern offizielle Rentengesetze. Neben dem ausgeklügelten Rentenrechner, der bis zu vier Versicherungsabläufe speichert und verwaltet, ist auch ein Rentenlexikon integriert. Mit ihm informiert man sich umfassend zum Thema Rente und greift auf die aktuellen Gesetzestexte zu. Sollten bei der Bedienung von RENTE-de 2011 einmal Fragen offen bleiben, steht dem Anwender eine ausführliche Programmhilfe zur Seite.

Kostenloser Rentenrechner Download

RENTE-de 2011 läuft unter Windows XP, Vista und 7 und steht bis zum Dezember 2011 kostenlos auf der Herstellerseite zum Download zur Verfügung. RENTE-de 2011 - Zeitverlauf RENTE-de 2011 - Personalien RENTE-de 2011 - 4 RENTE-de 2011 - Was wäre wenn

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

RENTE-de und RV-Win

Rente berechnen, planen und prüfen

RENTE-de und RV-Win
Hersteller:
Lizenzart:
Demo-Version
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
2.0/2017
Leserwertung:
3.89/5