SoftwareSammlungen

Sammlungen - Freeware zur Erstellung und Verwaltung eines Katalogs

Das Anlegen von Sammlungen jeglicher Art ist ein beliebtes Hobby. Es erfordert Sorgfalt und Geduld. Je mehr eine Sammlung allerdings wächst, desto schwieriger wird es, den Überblick zu behalten. Um den Bestand zu erfassen ist es möglich, durch einen PC mit Internetanbindung auf hilfreiche Programme zuzugreifen. Für das Archivieren von Sammlungen steht eine Vielzahl an kostenfreien Applikationen zur Auswahl. Die meisten von ihnen sind leicht verständlich und einfach zu handhaben. Freeware zur Katalogisierung von Sammlungen kann innerhalb weniger Sekunden heruntergeladen und installiert werden.

Kostenlose Software zur Archivierung einer Kollektion

Für die Verwaltung moderner Multimedia-Sammlungen wie die von Filmen, Musik und Videospielen bietet sich eine Freeware mit Barcode-Scanner-Funktion an. Das Programm "Noseris Game Database" beispielsweise lädt nach der Eingabe der EAN Details zum Objekt aus dem Internet und erspart das Eingeben per Hand. Für klassische Sammlungen wie die von Münzen eignet sich das Programm "NowMünze". Sammler von Modelleisenbahnen greifen zu "CroeTrainS", dass nebenbei auch Details zu den großen Originalzügen liefert. Briefmarken lassen sich mit "WBV Free" gut katalogisieren. Mit dem Programm "Kräuterbuch" lassen sich die eigenen Gartenkräuter erfassen. "Data Crow" ist eine universell einsetzbare Freeware und eignet sich zur Erfassung beliebiger Sammlungen. Unter anderem lassen sich hiermit Bücher und Fotos katalogisieren. Viele dieser Programme bieten auch die Funktion, eigene Sammlungen im Internet zu präsentieren. Eine passende Freeware ist für praktisch alle Sammlungen zu finden.