Tipp

Tastaturbelegung ändern und Shortcuts einrichten

Oliver W. Oliver W.

Mit KeyExtender erweitern Anwender die Tastatur mit eigenen Befehlen. Ob Vertauschen oder komplette Neubelegung, ob einzelne Tasten oder ganze Tastenkombinationen, der Tastaturspezialist macht's möglich.

Tastaturbelegung nach eigenem Gusto

Denkbare Befehle für eine sinnvolle Tastatur-Erweiterung sind etwa das Öffnen des DVD-Laufwerks, Ändern der Lautstärke oder das An-/Ausschalten des Displays. Hierfür sind bereits Vorlagen in KeyExtender integriert, aber auch für Eigenkreationen sind keine Grenzen gesteckt. Neben der Neuzuweisung einzelner Anschläge oder ganzer Makros lassen sich einzelne Tasten auch auf Wunsch doppelt belegen (praktisch für Spiele z.B.) oder auch deaktivieren. Genannt sei hier die oft gehasste CapsLock-Taste , die viele Nutzer mit der Zeit zum Haareraufen bringt.

Tastatursets für verschiedene Programme

keyextender-shot1Praktisch: Für jedes Programm, oder auch für verschiedene Tätigkeiten, lassen sich verschiedene Tastatur-Sets abspeichern. Vorausgesetzt man kann sich alle neu belegten Tasten überhaupt merken, sind die Möglichkeiten für Tastatur-Fetischisten hier riesig.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Shortcuts 8

Tastenbefehle für Windows 8 zum Nachschlagen

Shortcuts 8
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 8
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0.0.0
Leserwertung:
0/5