Tipp

Sky Online App installieren: Trick für alle Androids

Maria S. Maria S.

Der Pay-TV-Sender hat Sky Online für Android herausgebracht. Leider werden nur wenige Geräte unterstützt. Jetzt Trick anwenden und die Sky Online App installieren, egal welches Smartphone man besitzt!

Der große Medienkonzern hat ein halbes Jahr nachdem das PC-Angebot erschienen ist, nun auch den Sky Online Android Download bereitgestellt. User können damit auf Monatsbasis Film-, Serien- und Sportangebote von Sky per Stream nutzen. Die App hat allerdings einen Haken, denn sie kann nur auf ausgewählten Geräten installiert werden. Die folgende Anleitung zeigt, wie man die Grenzen umgehen kann.

Sky Online App installieren

Sky Online App installieren – ohne Umweg

Anwender, die eines der unterstützten Smartphones oder Tablets besitzen, können Sky Online auf dem regulären Weg auf das Android bringen. Derzeit hat der Konzern folgende Geräte für das Angebot freigeschaltet (Stand 15.06.15):

  • Nexus 5 und 7 von Google
  • Samsung Galaxy der Generationen: S3, S4 mini, S4, S5 mini, S5
  • Samsung Galaxy Tab 3 und 4 (10.1 und 7.0); Tab S (10.5 und 8.4)
  • Samsung Galaxy Note 2, 3 sowie 10.1

Nutzer, die keines dieser Geräte besitzen, werden die App gar nicht erst finden. So wird Usern die App gar nicht erst angezeigt, wenn sie beispielweise mit einem HTC oder Sony Smartphone im Google Play Store danach suchen.

Sky Online App installieren App-Suche

Installieren der Sky Online App über einen Trick

Wer ein nicht unterstütztes Mobilgerät besitzt, kann die Sport-, Serien- und Film-Streams unter Umständen dennoch auf sein Handy bekommen. Hierfür sind ein paar kleine Umwege nötig. Es gibt zudem zwei Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, um die Sky Online App installieren zu können:

  • (1) Der Nutzer muss Kunde bei Sky sein
  • (2) Für den Trick muss sich der User kurzzeitig eines der unterstützten Geräte besorgen/ leihen. Womöglich gehört einem Kollege, Freund und Familienmitglied eines dieser Modelle.

HINWEIS: Es gibt keine Garantie, dass der Trick bei allen Geräten funktioniert.

Vorbereitung für die Installation

Bevor der Nutzer auf seinem Gerät die Sky Online App installieren kann, muss die Android Anwendung zunächst auf dem geliehenen Gerät installiert werden. Des Weiteren wird eine zusätzliche App genötigt, die ebenfalls auf dem unterstützten Android-Modell installiert wird. Es handelt sich um den so genannten APK Extractor, welcher in der Lage ist, die Datei einer anderen App zu extrahieren, um sie auf andere Geräte übertragen zu können.

Sky Online App extrahieren und übertragen

Im Folgenden wird die Sky Online App vom unterstützen Modell extrahiert, um sie auf ein anderes Gerät spielen zu können. Hier kommt die Extra-App zum Einsatz:

  • Zunächst wird der APK Extractor geöffnet. Er zeigt alle installierten Apps an. Der Nutzer scrollt bis zur Sky Online Android App. Die App wird angetippt und die Extraktion der APK startet.

Sky Online App installieren Apk Extractor

  • Alle Dateien, die vom Extractor bearbeitet wurden, werden auf dem internen Speicher des Mobilgeräts abgelegt. Dort sind sie unter Eigene Dateien und Extracted Apps zu finden.

  • Nun muss die APK-Datei der App von einem Gerät zum anderen übertragen werden, um die Sky Online App installieren zu können. Hierfür stehen dem Nutzer mehrere Varianten zur Verfügung:

    • (a) Klassisch via USB: Der User kann sein Smartphone via USB mit dem Rechner verbinden, die Datei auf den PC ziehen und danach auf das nicht unterstützte Zielgerät bringen.

    • (b) Man kann die Übertragung auch ohne Kabel über den PC realisieren. Mit der WiFi File Transfer App kann der User über den PC auf das Smartphone zugreifen und auf diese Weise die App auf den Computer ziehen.

    • (c) Externe Speicherkarte: Einfacher geht es über die Speicherkarte. Hierfür die Datei mit dem Finger lange gedrückt halten, um sie zu markieren und dann zu kopieren. Anschließend klickt sich der User zur Speicherkarte durch, um die App dort einzufügen. Die SD-Karte kann bequem entnommen und im anderen Gerät eingeführt werden.

  • Im Anschluss an die Übertragung kann der User auf dem nicht unterstützten Smartphone oder Tablet die Sky Online App installieren. Der Nutzer muss lediglich die APK-Datei antippen, um den Vorgang zu starten. Wer eine Fehlermeldung erhält, muss unter Umständen in den Einstellungen des Handys die Installation von Apps aus unbekannten Quellen erlauben. Nun erhalten Nutzer Zugriff auf alle Streams des Angebots.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Sky Online für Android

Das Sky Online Angebot kommt aufs Smartphone

Sky Online für Android
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0.0
Leserwertung:
0/5