Tipp

Skype jetzt mit neuen Gratis-Funktionen

Oliver W. Oliver W.

Bisher waren Gruppenfunktionen in Skype nur einige Male kostenlos verfügbar, danach war ein Premium Account fällig. Nun lohnt sich der Download der neuen Version von Skype erst recht, denn seit gestern stellt Skype verschiedene Group Features permanent gratis bereit.

Skype jetzt mit Gruppen-Videoanrufen und Screen Sharing

Kurz informiert: Group Video Calls und Group Screen Sharing waren in Skype bisher nur einige Male kostenlos verfügbar. Gerade dann, wenn man auf den Geschmack gekommen war, rief die Sofwtare zum Abschluss eines Premium-Vertrags auf. Nun hat Microsoft / Skype auf zahlreiche Nutzerstimmen gehört und die beiden Funktionen permanent kostenlos verfügbar gemacht.

Gruppen-Videoanrufe mit Skype - so funktionierts

Um mehrere Gesprächspartner in einem Videoanruf zu vereinen, wählen Sie linkerhand in der Skype Buddyliste einen ersten Kontakt aus. Nun klicken Sie rechterhand auf das + und wählen Kontakte hinzufügen. Skype Video-Gruppenanruf aufbauen Screenshot 1 Im sich nun öffnenden Fenster wählen Sie einfach aus der Liste links die gewünschten Teilnehmer per Doppelklick. Hierbei ist zu beachten, dass mehr Gesprächsteilnehmer am Videoanruf dem Computer auch eine deutlich höhere Leistung abverlangen. Skype empfiehlt fünf Teilnehmer, werden es mehr, sollte schon eine Maschine mit ein wenig Power zum Einsatz kommen. Die Empfehlungen des Anbieters sind wie immer nur grobe Richtlinien und stark hängen von den aktuellen Begebenheiten am eigenen PC ab. Daher verzichten wir hier auf die Angabe von Leistungswerten und empfehlen einfach die Trial-and-Error-Methode - Probieren geht ja bekanntlich über Studieren. Sind alle Teilnehmer gewählt, bestätigen wir mit OK. Das Auswahlfenster schließt sich wieder und der Video Group Call wird per Klick auf Videoanruf gestartet.

Skype Video-Gruppenanruf aufbauen Screenshot 2Skype Video-Gruppenanruf aufbauen Screenshot 3skype video group call screenshot Alternativ findet sich im Video unten eine gut visualisierte Hilfestellung, allerdings in englischer Sprache. Der Downloadlink findet sich wie immer unter dem Artikel.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Skype 2016

Kostenlose VoIP-Telefonate, Videokonferenzen und Chats

Skype 2016
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
7.30
Leserwertung:
4.3/5