Tipp

So einfach geht es: Skype Profil löschen

Freeware.de Redaktion Freeware.de Redaktion

Das Skype Profil löschen ist nicht so einfach, doch mit diesen Tricks verabschiedet man sich vom VoIP-Dienst. Jetzt Skype Adieu sagen!

Der VoIP-Messenger gilt mittlerweile als sehr beliebte Kommunikationsplattform im Internet. Mit dem Skype Download kann weltweit kostenlos mit Freunden, Bekannten und Kollegen gechattet, über eine Webcam telefoniert oder auch Daten ausgetauscht werden. Kostenpflichtig sind auch Telefonate zum Festnetz möglich. Doch einige User möchten ihren Account nicht für immer verwenden, und fragen sich daher, wie sich das eigene Skype Profil löschen lässt.

VoIP adieu: Skype Profil löschen

Selbstverständlich bestehen die meisten Onlineprofile nicht für immer, sondern lassen sich nach Belieben jederzeit löschen, wenn sie nicht mehr genutzt werden. So auch beim Instantmessenger Skype. Wie sich das eigene Skype Profil löschen lässt, beschreibt die folgende kurze Anleitung.

Skype: Diese Systemvoraussetzungen werden benötigt

Der Messenger Skype kann auf allen aktuellen Betriebssystemen installiert werden. Hierzu gehören etwa Windows ab XP SP3, Mac OS ab X 10.5 oder auch Linux. Hier werden werden Ubuntu ab 10.04, Fedora ab 16.0, Debian ab 6.0 und Open SuSu ab 12.1 empfohlen . Zusätzlich wird ein Rechner mit einem Prozessor benötigt, der über mindestens 1 GHz und 512 MB verfügt. Für Windows-Rechner sollte außerdem DirectX 9.0 installiert sein, Mac-User benötigen die neueste Version der Software QuickTime.

Das eigene Profil löschen: So geht es

Zuerst müssen alle persönlichen Informationen aus dem eigenen Profil gelöscht werden. So wird es anderen Usern verwehrt, den Account über die Suche bei Skype aufzuspüren.

Um die Infos zu löschen, muss sich der User bei Skype zuerst anmelden und unter Skype den Button Eigenes Konto auswählen.

Skype Profil löschen

Im Bereich Einstellungen und Präferenzen erscheint nun das Feld Profil Bearbeiten. Hier müssen alle persönlichen Profildetails entfernt werden. Da sich leere Angaben nicht speichern lassen, empfehlen sich Zeichen wie "xxx". Danach muss auf Speichern geklickt werden.

Skype Profil löschen Daten

Falls der Skype-Account aus dem Verzeichnis komplett gelöscht werden soll, muss sich der User an den Kundendienst von Skype wenden. Hier würde eine endgültige Kontolöschung beantragt.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Skype für Android

Mit Skype Android kostenlos rund um den Globus telefonieren

Skype für Android
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
5
Leserwertung:
5/5