Tipp

Den Skype Name ändern: So geht es

Freeware.de Redaktion Freeware.de Redaktion

Den Skype Namen ändern zu wollen kann verschiedene Gründe haben. Warum auch immer der Nutzer das machen möchte, hier erfährt er wie das geht. Die Software Skype hat sich fast zu einem Massenphänomen entwickelt: Skype zählt mittlerweile als meist genutzter Instant-Messenger auf PCs und Macs. Mit diesem Messenger lassen sich nicht nur schriftliche Chats mit Freunden abhalten, sondern es sind auch Video-Chats mit Sprachübertragung möglich. Auch kostenpflichtige Anrufe lassen sich tätigen. Zusätzlich lassen sich Daten übertragen. Wer diesen Messenger-Dienst noch nicht auf seinem Rechner installiert hat, kann sich Skype hier jetzt kostenlos herunterladen. Bei der Anmeldung legt jeder Nutzer einen Namen fest. Doch auch im Nachhinein lässt sich der Skype Name ändern.

Mit neuem Namen auftreten: Skype Name ändern

Jeder Nutzer, der sich bei Skype anmeldet, legt mithilfe seines E-Mails-Accounts auch einen Namen an. Häufig will oder muss der Name zu einem späteren Zeitpunkt wieder geändert werden. Zwar ist es nicht möglich, den Namen des Accounts zu ändern, allerdings kann der Name, der anderen Nutzern angezeigt wird, jederzeit verändert werden. Die folgende Anleitung beschreibt ausführlich, wie sich der Skype Name ändern lässt.

Diese Voraussetzungen benötigt Skype

Um Skype vollständig nutzen zu können, ist eine schnelle Breitbandinternetverbindung, eine Webcam und ein Mikrofon notwendig. Nutzer, die Windows verwenden, benötigen außerdem Windows XP SP 3, Windows Vista, Windows 7, Windows 8 oder Windows 8.1. Mac-User sollten mindestens Mac OS X 10.5 oder eine neuere Version installiert haben. Zusätzlich wird ein Prozessor mit mindestens 1 GHz benötigt und 512 MB RAM. Für Videochats muss außerdem unter Windows Direct X ab Version 9.0 oder unter Mac OS die neueste Version von QuickTime installiert sein. Skype ist außerdem auch für mobile Geräte verfügbar, wie etwa Android oder iOS.

So lässt sich der Skype Name abändern

Wichtig ist, dass beachtet wird, dass der eigentliche Name des Kontos nicht verändert werden kann, sondern lediglich der Anzeigename. Schritt 1: Zuerst muss Skype gestartet werden. Der Nutzer, der seinen Anzeigenamen ändern möchte, sollte sich nun einloggen. Dies geschieht, indem der Name des Accounts und das Passwort eingegeben werden. Schritt 2: Nun muss in der Skype-Leiste auf den eigenen Anzeigenamen geklickt werden. Schritt: Anschließend erscheint auf der rechten Seite das eigene Profil. Mit einem Klick auf den Namen lässt sich das Feld einfach bearbeiten. Skype Namen ändern 2 Schritt 4: In dieses Feld kann nun der neue Nutzername eingetragen werden. Nachdem der Name eingetragen wurde, muss er mit der Eingabetaste oder dem Häkchen-Symbol bestätigt werden. Nutzer, die eingestellt haben, dass nur der Anzeigename erscheint, bekommen somit den neuen Namen des Nutzers zu sehen. Dieser Vorgang kann beliebig oft durchgeführt werden, bis der Nutzer mit den neuen Anzeigenamen zufrieden ist.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Skype

Kostenlose VoIP-Telefonate, Videokonferenzen und Chats

Skype
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
7.37
Leserwertung:
4.3/5