Tipp

Der Skype Gruppenchat: So geht's!

Freeware.de Redaktion Freeware.de Redaktion

Der Skype Gruppenchat erlaubt Freunden, über Ländergrenzen hinweg zu chatten & zu telefonieren. Schnell Chats einrichten & endlos quasseln! Der Skype Gruppenchat ermöglicht es, mit mehreren Freunden, Verwandten oder Kollegen gleichzeitig und unkompliziert zu kommunizieren. Seitdem der Messenger in seinem kostenlosen Skype Download sein Angebot bezüglich Videotelefonie auch für Gruppen kostenlos gemacht hat, spricht nichts mehr dagegen, die ganze Familie oder den Freundeskreis auch über große Distanzen zusammenzubringen.

Anleitung zum Skype Gruppenchat

Im Folgenden wird Schritt für Schritt erklärt, wie ein Gruppenchat eingerichtet und gestartet werden kann. Hierfür müssen allerdings einige technische Voraussetzungen erfüllt werden. Skype Gruppenchat

Technische Voraussetzungen für den Gruppenchat

Für den Skype Gruppenchat wird folgende Hard- und Software benötigt:

  • ein internetfähiger Computer mit vorzugsweise einer Breitbandverbindung oder
  • ein Mobilgerät wie beispielsweise ein Smartphone oder Tablet
  • die Skype-Software, die hier kostenlos heruntergeladen werden kann
  • ein fertig eingerichtetes Skype-Konto mit den Kontaktdaten aller Teilnehmer des Gruppenchats
  • eine Webcam
  • ein angeschlossenes Headset samt Mikrofon oder
  • Lautsprecher und Mikrofon Falls nur Textnachrichten ausgetauscht werden sollen, werden die letzten drei Punkte nicht benötigt. Maximal können bis zu 25 Personen an dem Gruppenchat teilnehmen - Skype empfiehlt allerdings eine Gruppengröße von nicht mehr als 5 Personen, um ein optimales Chaterlebnis sicherzustellen.

So funktioniert der Chat für bis zu 25 Personen

Der Skype Gruppenchat kann ohne Zusatzsoftware innerhalb des Skype-Programms gestartet werden. Hierfür müssen folgende Schritte befolgt werden: 1. Schritt: Zunächst muss der Messenger gestartet werden. 2. Schritt: Im oberen, linken Menüfeld die Option Kontakte auswählen. Skype Gruppenchat anlegen 3. Schritt: Dort den Menüpunkt Neue Gruppenkonversation aufrufen. 4. Schritt: Es öffnet sich ein neuer Bereich über dem Chatfenster. Dort können nun per Drag & Drop Kontakte der Gruppe hinzugefügt werden. Skype Gruppenchat Drag & Drop 5. Schritt: Nun kann man an alle Gruppenmitglieder Nachrichten verschicken, Dateien senden oder Kontakte austauschen. 6. Schritt: Für einen Videochat einfach auf Gruppe anrufen klicken. Im Gruppenchat sind alle Funktionen vorhanden, die sich auch im normalen Chat finden. Die Gruppenkonversation kann außerdem über das Kontextmenü als Favorit gespeichert werden. Damit steht sie auch für zukünftige Chats direkt zur Verfügung. Falls vergessen wurde, einen Kontakt hinzuzufügen, kann dies einfach über das Pluszeichen, welches sich über dem Chatfenster befindet, nachgeholt werden. Skype Gruppenchat Hinzufügen

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Skype

Kostenlose VoIP-Telefonate, Videokonferenzen und Chats

Skype
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
7.32
Leserwertung:
4.3/5