Tipp

Skype 3.0 mit Skypecasts und öffentlichen Chats

Jan W. Jan W.

Mit Skype 3.0 ist eine neue Betaversion der VoIP-Software erschienen. Neu sind Community-Funktionen wie Skypecast und öffentliche Chats. Mit Click-to-Call wurde außerdem die Anwahl regulärer Telefonnummern vereinfacht.

Ab sofort steht die neue Version der VoIP-Software Skype zum kostenlosen Download bereit. Zu den Neuerungen der Betaversion gehören unter anderem so genannte Skypecasts. Diese ermöglichen es den Nutzern, über ein neues "live" Fenster in der Benutzeroberfläche nach Chats zu suchen und teilzunehmen. Skypecasts sind live übertragene, moderierte Diskussionen, bei denen Gruppen von bis zu 100 Personen aus allen Ecken der Erde sich miteinander unterhalten können.

Außerdem gibt es bei Skype mit der Möglichkeit zur Teilnahme an öffentlichen Chats nun eine neue Community-Funktion. In diesen offenen, fortlaufenden schriftlichen Unterhaltungen auf Basis von Instant Messaging, können Nutzer neue Bekanntschaften schließen, neue Menschen kennen lernen und sich über alles austauschen, was in ihrem Interesse liegt. Ein Skype-Nutzer kann einen Chat direkt von Skype aus initiieren oder sich einer schon laufenden Unterhaltung anschließen. Die Hosts öffentlicher Chats können den Umfang und Inhalt der Gespräche steuern, bzw. moderieren. Den Hosts steht es frei, Nutzern den Zugang zu öffentlichen Chats zu verweigern oder sie davon auszuschließen, Regeln hinsichtlich der Teilnahmeberechtigung aufzustellen und das stattfindende Gespräch zu überwachen. Werbung für öffentliche Chats kann über einfache Internet-Links und Web-Banner in eMail Unterschriften, Blogs, Foren, Websites oder sogar Skype Mood Messages betrieben werden.

Die neue Version erleichtert es den Anwendern außerdem, via SkypeOut mit nur einem Klick herkömmliche Telefonnummern anzurufen, während sie im Internet surfen. Click-to-Call ist eine automatische Online-Funktion zur Erkennung von Telefonnummern, die mit dem Internet Explorer und Firefox funktioniert. Unter der unten aufgeführten Adresse steht die kostenlose Vorabversion zum Herunterladen und Testen bereit.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Skype

Kostenlose VoIP-Telefonate, Videokonferenzen und Chats

Skype
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
7.37
Leserwertung:
4.3/5