Tipp

Videotelefonie im Vollbild - Skype 4 Beta 2 zum Download

Oliver W. Oliver W.

Aktuell erscheint die zweite Beta der Weiterentwicklung des beliebten VoIP-Tools Skype - Skype 4 Beta 2. In der zweiten Vorabversion wurden eine Reihe an Nutzerwünschen berücksichtigt und Funktionen wieder aufgenommen, die die Beta 1 leider vermissen ließ. Wie gewohnt bietet der Download von Skype Instant Messaging (Chat), kostenlose Anrufe zwischen Skype-Nutzern sowie kostenlose Videoanrufe. Die Verbesserungen in der Videotelefonie haben wir bereits bei Veröffentlichung der Skype 4 Beta 1 vorgestellt. Weiterhin können gegen geringe Gebühr auch Anrufe an Festnetz- und Mobilfunkanschlüsse geführt und SMS verschickt werden. Die Neuerungen der Beta 2 Die Ansichtsvariante "Kompakte Darstellung" wurde wieder integriert. In der Beta 1 fehlte dieses Feature völlig, was Usern vielerorts ein Dorn im Auge war. Außerdem werden Benachrichtigungen über Ereignisse fortan besser erkennbar dargestellt. Die eigenen Kontakte können künftig in Kategorien sortiert werden, so behalten auch kontaktfreudige Chat- und VoIP-Freunde stets den Überblick. Außerdem wurden Profile, Unterhaltungen und der Chat im Rahmen der Nutzerfreundlichkeit neu gestaltet. Im folgenden Video erzählt Skype-PM-Leiter Mike Bartlett über die Neuigkeiten in Skype.

Weitere Neuerungen werden allerdings erst in der kommenden Vollversion enthalten sein, da das Skype-Team momentan primär an der Verbesserung der Usability arbeitet. Skype 4 Beta 2 | 23.6 MB Download Skype 4

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Skype

Kostenlose VoIP-Telefonate, Videokonferenzen und Chats

Skype
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
7.32
Leserwertung:
4.3/5