Tipp

Defragmentieren: Festplatten aufräumen und optimieren

Jan W. Jan W.

Smashing Defrag bringt verstreute Datenpakete auf Festplatten wieder in die richtige Reihenfolge. Der Defragmentierer sorgt so für zügigeren Zugriff auf Programme und Dokumente und somit für schnelleres Arbeiten.

Defragmentieren: Festplatten aufräumen und optimieren

Auf Wunsch unterzieht Smashing Defrag die Datenträger im Vorfeld der Optimierung einer gründlichen Analyse und erstellt zu deren Ergebnis einen detaillierten Report. Diesem entnimmt man beispielsweise Anzahl und Namen der fragmentierten Dateien. Zudem listet der Bericht die größten Files auf dem betreffenden Laufwerk auf.

Festplatten defragmentieren und optimieren

Stellt sich eine Defragmentierung als sinnvoll heraus, erledigt Smashing Defrag diese Aufgabe zügig und mit nur einem Klick. Für den Fall, dass die Leistung des Rechners für wichtigere Aufgaben benötigt werden, lassen sich laufende Prozesse auch pausieren und ganz abbrechen.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: In der ZIP-Datei dieser kostenlosen Vollversion finden Sie ein TXT-File, welches den Freischaltcode enthält. Nach der Installation klicken Sie auf die Schaltfläche "Register" und fügen den Code in das betreffende Datenfeld ein, danach ist die Vollversion aktiviert. Außerdem bietet das Setup an, ein kleines Tool namens Software Informer zu installieren, welches für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich ist. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Smart Defrag

Mehr Speed und Leistung für die eigenen Festplatten

Smart Defrag
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
5.7.1
Leserwertung:
4.75/5