Tipp

Mit der Snap Map Snapchat Freunde orten

Anna K. Anna K.

Ihr wollt wissen, wo gerade the place to be ist? Dann könnt Ihr mit der praktischen Karte Eure Snapchat Freunde orten. Hier erfahren, wie Ihr darauf zugreift oder Zugriff verhindert, wenn Ihr unentdeckt unterwegs sein wollt.

Ihr öffnet die Map nach dem Download der aktuellen Snapchat Version ganz einfach, indem Ihr Eure Ansicht mit zwei Fingern auseinanderzieht. Das funktioniert in den Modi Kamera, Freunde oder Entdecken. Es öffnet sich eine Karte, auf der Eure Kontakte als Emoji und in Echtzeit auffindbar sind. Das klappt allerdings nur, wenn Eure Freunde Euch für diese Funktion freigeschaltet haben.

Bis auf wenige Meter Snapchat Freunde orten

Dabei könnt Ihr bis auf die Hausnummer genau Eure Snapchat Freunde orten – zumindest solange diese die App geöffnet haben. Denn nur dann wird der Standort aktualisiert. Wird Snapchat geschlossen, ruht die Ortungsfunktion, der „alte Standort“ bleibt allerdings noch ein paar Stunden lang sichtbar. Ihr könnt die Aktualität der Angabe prüfen, indem Ihr auf das Bitmoji Eures Kontaktes tippt. In diesem Modus seht Ihr, wann Euer Kontakt zuletzt online war und könnt Ihn bei Bedarf direkt anchatten. Und so geht’s:

Die Karte gibt’s auch für Euren Browser

Ihr könnt die Snap Map übrigens auch im Browser Eures Vertrauens öffnen. Klickt dazu einfach auf diesen Link und es öffnet sich die ganze Snap-Chat-Welt. Erkundet Eure direkte Umgebung oder seht nach, was gerade in Alaska los ist. Orte, an denen etwas zu sehen ist, werden mit blauen Wolken markiert, sodass Ihr schnell aktuelle Storys aufspüren könnt.

Snapchat Freunde orten
Auch im Browser könnt Ihr dank Snapchat Freunde orten oder Euch freigegebene Storys ansehen. (Screenshot: Redakation)

Wie kann ich meinen Standort verbergen?

Ihr wollt nicht, dass Euch via Snapchat Freunde orten können? Dann solltet Ihr in den Geistmodus wechseln. Snaps, die Ihr an Unsere Story schickt, bleiben allerdings weiterhin sichtbar. Überlegt Euch also genau, was Ihr hier veröffentlicht. Ihr könnt aber auch gezielt festlegen, wer Euren Standort erfahren darf. Wählt dazu in der Kartenansicht das Icon mit dem Zahnrad und wählt die gewünschten Kontakte aus. Alternativ könnt Ihr alle Eure Freunde über Euren Aufenthalt auf dem Laufenden halten. Prinzipiell raten wir dazu, nur Personen den Standortzugriff zuzugestehen, die Ihr persönlich kennt und denen Ihr vertraut.

Snap Map Explore

Vor einiger Zeit wurde die Snapchat-Karte um die Explore-Funktion erweitert, die Euch via Update auf dem Laufenden halten, wenn Eure Freunde verreisen oder an besonderen Events teilnehmen. Außerdem erhaltet Ihr Updates für Veranstaltungen und Ereignisse, die Euch interessieren könnten. Entdeckt mit der Explore-Funktion die Welt da, wo sie für Euch am faszinierendsten ist.

Snapchat Freunde orten Explore
Mit Explore wird die Snap Map noch spannender. (Bild: Snap Inc.)

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Snapchat

Mit diesem Messenger bleiben Momente flüchtig

Snapchat
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS, Android, Windows 10
Sprache:
Mehrsprachig
Version:
10.26
Leserwertung:
4/5