Tipp

Office kostenlos: SoftMaker FreeOffice Download

Rainer W. Rainer W.

"Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul" - lautet ein Sprichwort. Für Software gilt es nicht zwangsläufig. So muss man für ein vollwertige Officepaket keinen Cent zahlen, wie eine Software aus Deutschland zeigt.

Office kostenlos: SoftMaker FreeOffice als Alternative zu MS Office

Auf dem Software-Markt existieren nur wenige kostenlose Office-Lösungen. Die wohl bekannteste ist OpenOffice.org. Wem dieses kostenlose Office nicht zusagt, erhält eine attraktive Alternative aus deutschen Landen. Mit SoftMaker FreeOffice landet eine gratis Office-Suite auf dem Rechner, die sich vor der kostenpflichtigen Konkurrenz nicht verstecken muss. SoftMaker FreeOffice TextmakerIn der Textverarbeitung TextMaker schreibt man wie gewohnt seine Texte, formatiert sie und fügt Bilder ein. Zudem können Tabellen und Datenbanken in ein Dokument eingebettet werden. Auch Zeichen- und Absatzvorlagen gehören zum Repertoire von TextMaker. Selbst ein PDF-Exporter ist mit von der Partie. SoftMaker FreeOffice PlanMakerWeiter geht es mit PlanMaker: Das Gratis-Äquivalent zu Microsofts Excel stellt dem Anwender eine leistungsfähige Tabellenkalkulation zur Seite. Man fügt bei komplexen Berechnungen eigene Funktionen ein und führt eine Gültigkeitsprüfung durch. Bei größeren Tabellenblättern passt man die Zeilen- und Spaltenmaße an seine Bedürfnisse an. SoftMaker FreeOffice PresentationsSoftMaker Presentations macht die Runde komplett. Im Privat- und Geschäftsbereich erstellt man mit der PowerPoint-Alternative ansprechende Präsentationen. Zeichenwerkzeuge wie Kurve und Rechteck unterstützen den Präsentierenden ebenso wie die Notizfunktion. Die diversen Farbschemata sorgen für optische Abwechslung. Selbstredend unterstützt SoftMaker FreeOffice alle gängigen Formate, darunter PPT, DOC und XLS. Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentationsprogramm warten zudem mit zahlreichen Vorlagen auf, die nur noch mit Inhalt befüllt werden müssen.

Kostenloser Office Download: SoftMaker FreeOffice bei Freeware.de

Um SoftMaker FreeOffice nutzen zu können, muss man sich vorher kostenlos bei SoftMaker registrieren. Zum Download der kostenlosen Office-Suite geht es über den Link unter diesem Artikel.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

SoftMaker FreeOffice

Kostenloses Office-Paket für Texte, Tabellen und Präsentationen

SoftMaker FreeOffice
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
2016
Leserwertung:
3.91/5