Tipp

Sonos mit Alexa steuern: So geht’s!

Anna K. Anna K.

Um Sonos mit Alexa steuern zu können, benötigt Ihr mindestens ein Sonos One Gerät, diese drei Apps sowie jeweils ein gültiges Konto:

Außerdem benötigt Ihr ein WLAN, mit dem sich sowohl der Speaker als auch Euer Smartphone verbinden können. Ihr müsst Euch also in der Nähe des Lautsprechers aufhalten.

Sonos mit Alexa steuern – so geht’s:

Zunächst müsst Ihr natürlich Euren Sonos One einrichten. Folgt dazu nach dem Download der Sonos App einfach den Anweisungen auf Eurem Display. Im Anschuss könnt Ihr in dieser App Alexa durch die Anmeldung mit Euren Amazon-Kontodaten integrieren.

Im zweiten Schritt meldet Ihr Euch auf Eurem Smartphone mit Euren Benutzerdaten bei Amazon sowie mit dem gleichen Konto in der Alexa App an. Nun könnt Ihr Sonos mit Alexa steuern, indem Ihr folgende Schritte durchführt:

  1. Öffnet die Alexa App und wählt hier den Menüpunkt Skills.
  2. Sucht die Sonos App und aktiviert den Skill.
  3. Sagt: Alexa, finde Geräte oder tippt im Menü der App auf Smart Home, hier auf Geräte und auf Suche.

Sonos mit Alexa steuern
So könnt Ihr festlegen, dass Ihr künftig Sonos mit Alexa steuern könnt. (Bild. Sonos, Inc)

Sobald Alexa Euren Speaker erkannt hat, könnt Ihr den Sprachassistenten von Amazon nutzen.

Sonos mit Alexa steuern: Die gängigsten Befehle

Ihr könnt mit Eurem Sonos in Kombination mit Alexa aktuell nur auf die drei Dienste Amazon Music, Spotify und TuneIn Radio zugreifen. In der Amazon Alexa App könnt Ihr einen primären Account festlegen, der standardmäßig abgespielt wird, oder Ihr gebt den Befehl: Alexa, spiele Song/Album/Playlists von Amazon Music/Spotify oder Radiosender x/y/z. Festlegen könnt Ihr Eure Standarddienste in der Amazon App unter diesem Pfad:

  • Einstellungen
  • Musik und Medien
  • Standard-Musikdienst auswählen (derzeit nur Spotify und Amazon Music; TuneIn ist bereits als Standard Radio festgelegt)

Um den Sprachassistenten zu aktivieren, müsst Ihr ihn beim Namen nennen. Vor jedem Befehl oder jeder Frage sagt Ihr Alexa, [Befehl oder Frage]. Wir haben hier einmal ein paar Beispiele für Euch zusammengestellt:

  • Alexa, spiele Nick Cave in der Küche.
  • Alexa, mach lauter im Wohnzimmer.
  • Alexa, überspringe den Song.
  • Alexa, mach lauter/leiser.
  • Alexa, Pause.

Neben der Steuerung Eurer Musikauswahl, kann Alexa aber noch eine ganze Menge mehr. Probiert doch einmal diese Fragen aus:

  • Alexa, Wie wird das Wetter morgen?
  • Alexa, Wie lange ist es noch bis Weihnachten/Ostern/Silvester.
  • Alexa, wie steht es beim Spiel von Mannschaft xyz?
  • Alexa, welche Filme laufen im Kino?
  • Alexa, was höre ich gerade?
  • Alexa, wie lange hat xyz heute geöffnet?
  • Alexa, stell einen Timer/Wecker.
  • Alexa, was ist die Hauptstadt von xyz?
  • Alexa, wann geht die Sonne auf?

Euren Sonos mit Alexa steuern bringt übrigens auch jede Menge Spaß. Probiert doch mal diese Befehle und Fragen aus:

  • Alexa, magst du Star Wars?
  • Alexa, mach mir ein Sandwich!
  • Alexa, finde Chuck Norris!
  • Alexa, was weiß Jon Snow?
  • Alexa, was ist die fünfte Regel des Fight Club?
  • Alexa, leben wir in der Matrix?
  • Alexa, nenne mir die Lottozahlen.
  • Alexa, woher kommen Babys?
  • Alexa, überrasche mich!
  • Alexa, arbeitest du für die NSA?
  • Alexa, bist du ein Mensch?
  • Alexa, bist du verheiratet?
  • Alexa, wie hoch ist dein IQ?
  • Alexa, wieviel verdienst du?
  • Alexa, liebst du mich?
  • Alexa, bist du betrunken?
  • Alexa, wie macht die Schlange?
  • Alexa, gib mir Tiernamen.
  • Alexa, Selbstzerstörung.
  • Alexa, High Five.
  • Alexa, bin ich intelligent?

Neueste Artikel