Tipp

Mit dem Handy SoundCloud offline nutzen: So geht´s

Maria S. Maria S.

Der Online-Musikdienst ist äußerst beliebt. Allerdings fehlt vielen Usern die Möglichkeit, Songs von SoundCloud offline auf dem Handy abzuspielen. Hier herausfinden, wie man das hinbekommt.

Das im August 2007 gestartete SoundCloud-Projekt stellt für Musiker eine Plattform bereit, die den einfachen Austausch ihrer Aufnahmen ermöglicht und damit gleichzeitig als Werbe- und Kooperationsplatz dient. Neben der Online-Präsenz können User auch die SoundCloud App herunterladen, um Musik über das Smartphone zu hören. Trotz großer Beliebtheit hat die Fangemeinde eine Sache zu monieren: Es fehlt an der Möglichkeit, Songs und Playlists offline abzuspielen.

SoundCloud offline

SoundCloud offline nutzen: Nur über Umwege

Nutzer, die einen SoundCloud Account haben und auch die App verwenden, werden schnell feststellen müssen, dass es dem Dienst an einer Sache fehlt: einer Offline-Abspiel-Funktion. Nach aktuellem Stand gibt es keine Möglichkeit mehr, Songs und Playlisten offline abzuspielen. Das Feature gab es in der App mal, wurde dann mit einem Update aber entfernt. Im hauseigenen Blog erklären Mitarbeiter, dass zukünftig eine Offline-Sync-Funktion integriert werden soll – wann das sein wird, weiß jedoch niemand. Bis dahin muss man sich also Alternativen überlegen, schließlich zieht der Online-Musikgenuss unheimlich am Datenvolumen.

Möglichkeiten zum Offline-Musik aus SoundCloud

Naheliegend ist so lange einfach den Dienst zu wechseln. Für viele ist das aber keine Alternative, weil das Angebot schon sehr speziell ist und Musiker hier wirklich gut aufgehoben sind. Daher muss man sich über einige Umwege, einfach zu helfen wissen. Wir haben ein paar Lösungswege, um Musik via SoundCloud offline zu hören, bereitgestellt.

Alte Version der SoundCloud App verwenden

Wie bereits erwähnt, gab es mal eine Funktion, die das Abspielen von Musik offline erlaubte, die dann entfernt wurde. Genau hier setzt der erste Lösungsweg an: Der User schnappt sich einfach eine ältere Version.

Bei der Funktion handelt sich um das sogenannte Musik-Caching, welches automatisch Musik sicherte und zur Wiedergabe bereitstellte. Der User musste nicht aktiv Musik auf seinem Smartphone speichern. So holt man sie zurück:

  • Zunächst wird die aktuelle Version der App deinstalliert. Das lässt sich in den Einstellungen über den App-Manager bewerkstelligen.
  • Dann lädt sich der User die APK einer älteren Version (15.02.02) am PC herunter und kopiert sie dann auf die SD Karte des Smartphones.
  • Wenn noch nicht geschehen, muss nun auf dem mobilen Gerät unter Einstellungen und Sicherheit die Option unbekannte Quellen zulassen ausgewählt werden.
  • Anschließend die APK im Dateimanager suchen und die App installieren.

Jetzt sollte die Musik-Caching-Funktion wieder da sein, mit der sich Songs über SoundCloud offline abspielen lassen.

Zusatz-Apps zum Offline-Hören

Eine andere Variante, um ohne Internetverbindung auf Songs zugreifen zu können, ist der Einsatz von zusätzlichen Anwendungen. So gibt es einige, speziell für SoundCloud-Nutzer angelegte, Apps und Programme, die das Offline-Abspielen erlauben. Einige davon sind die hier:

  • (1) My CloudPlayer: Die App erlaubt einerseits das Herunterladen von Tracks und andererseits das Cachen von Songs. Beide Funktionen ermöglichen damit das Abspielen von SoundCloud offline.

SoundCloud offline My Cloudplayer

  • (2) SoundCloud Downloader Pro: Nach dem Download der App, loggt sich der User mit seinem SoundCloud-Account ein und kann dann ganz einfach Songs vom Musikdienst herunterladen.

  • (3) Musicify: Auch diese App erlaubt die Offline-Speicherung von SoundCloud-Songs. Die App ist nur für iOS herausgekommen, aber momentan leider nicht mehr im Store zu finden.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

SoundCloud App

Damit die Musik auch immer unterwegs dabei ist

SoundCloud App
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
1.6.2
Leserwertung:
5/5