Tipp

Spotify startet nicht – hier gibt’s Hilfe!

Anna K. Anna K.

Die Partygäste stehen vor der Tür, aber Spotify startet nicht? Hier gibt es schnelle Hilfe, noch bevor Sekt oder Bier warm werden!

Spotify ist der unangefochtene Marktführer unter den Musik-Streamingdiensten. Innovativ, aktuell und nahezu störungsfrei versorgt der schwedische Marktführer Millionen von Menschen mit Musik. Doch was tun, wenn sich der Player zickt? Meist hilft nur die Neuinstallation; den Link zum Spotify Download gibt’s direkt hier.

Spotify startet nicht – alle Konten abmelden

Eigentlich funktioniert Spotify nahezu störungsfrei. Sollte sich das Programm auf dem PC trotzdem nicht starten lassen oder hat man keinen Zugriff auf seinen Account, muss in den meisten Fällen die Software neu installiert werden. Manchmal kommt es allerdings auch zu Benutzungseinschränkungen, wenn man vergessen hat, sich auf dem Computer eines Freundes oder des Arbeitsplatzes abzumelden. Um das nachzuholen, muss man lediglich folgende Schritte befolgen. Einfach die Profileinstellungen aufrufen und den Menüpunkt Konto ansehen auswählen. Im Browserfenster öffnet sich die Übersicht über die aktuellen Einstellungen des Accounts. Im unteren Bereich der Site findet sich die Option Überall abmelden. Klickt man diese Option an, wird jedes Gerät, auf dem Spotify geöffnet ist – egal ob im Webplayer, PC oder Smartphone, abgemeldet. Nach erneutem Login, sollte sich der Dienst wieder starten lassen.

Spotify startet nicht Quelle: Spotify

Der Klassiker unter den Fehlermeldungen: Verbindungsprobleme

Zwar kann man Spotify auch im Offlinemodus nutzen, allerdings ist gerade am PC der Streamingdienst meist mit dem Internet verbunden. Hat man den Fall und Spotify startet nicht, sollte man Verbindungsprobleme ausschließen oder beheben. Dazu einfach den Verbindungsstatus wie folgt überprüfen:

  • Neustart des Computers
  • Unter Start im Menüpunkt Systemsteuerung und der Option Internetverbindung Verbindungsstatus prüfen

Spotify startet nicht Verbindung

Wenn alles nicht funktioniert: Neuinstallation

Trotz Internetverbindung: Spotify startet nicht! Dann hilft nur eine Neuinstallation. Dafür müssen nur wenige Schritte befolgt werden:

  1. Spotify darf nicht ausgeführt werden, ggf. unter Datei die Option Beenden wählen
  2. Deinstallation unter folgendem Pfad durchführen: Start -> Systemsteuerung - > Programme -> Programme deinstallieren -> Spotify
  3. Computer erneut starten
  4. Spotify herunterladen
  5. Spotify neu installieren

Spotify startet nicht Neuinstallation Quelle: Spotify

Nach der Neuinstallation hat man die aktuelle Version auf dem Computer und der Streamingdienst sollte wieder reibungslos funktionieren. Gegebenenfalls kann es einen Moment dauern, bis alle Playlists synchronisiert sind.

Letzte Alternative: Der Spotify Webplayer

Sollte die Software trotz all dieser Maßnahmen stumm bleiben, kann man alternativ zum Webplayer greifen. Hier kann man sich mit seinem Passwort anmelden und Spotify mit nahezu kompletten Funktionsumfang nutzen – allerdings auch nur mit einer funktionierenden Internetverbindung.

Spotify startet nicht Webplayer Quelle: Spotify

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Spotify

Kostenlose Audio-Streams im modernen Player

Spotify
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0.59
Leserwertung:
4.17/5