Tipp

Was ist Spotify - Die wichtigsten Facts zusammengefasst

Natalia P. Natalia P.

Was ist Spotify? Der Dienst verbindet die Funktionen von sozialen Netzwerken, Radio und Musikmanagement. Mehr herausfinden und kostenlos Musik hören! Wer lieber über das Internet Musik hört, weil er mit den begrenzten Sendeplänen von Radiosendern nichts anfangen kann, kommt um Spotify kaum herum.

Was ist Spotify? – Vom schwedischen Start Up zum globalen Konzern

Seit März 2012 können sich Nutzer in Deutschland Spotify herunterladen und legal ihre Lieblingssong im Internet hören. Was ist Spotify Der Streaming-Dienst für Musik und Hörbücher erblickte im Oktober 2008 in Schweden das Licht der Musik-Welt und gewann in den ersten zwei Jahren 10 Millionen Nutzer für sich. Die Zusammenarbeit mit großen Plattenfirmen ermöglichte ein expandierendes Musikangebot mit großen Stars, kostete jedoch ein Vermögen. Trotz jährlicher Umsätze im neunstelligen Bereich, war das Unternehmen für lange Zeit auf Investoren angewiesen und schrieb rote Zahlen. Während das schwedische Startup zum riesigen Konzern heranwuchs, konnte der Dienst in Deutschland nicht Fuß fassen. Die GEMA verzögerte den Launch und fand erst nach mehrjährigem Hin und Her einen Kompromiss mit dem Streaming-Dienst.

Gratis Musik-Streaming und kostenpflichtiger Offline-Modus

Dabei spielte der Anbieter mit unterschiedlichen Preis- und Nutzungskonditionen und erwies sich teilweise als digitales Sorgenkind. Die schnelle Entwicklung ging mit Sicherheitslücken und wechselnden Preisen einher, bis sich letztendlich die Modelle Free und Spotify Premium für zehn Euro im Monat durchsetzten. Zum jetzigen Zeitpunkt ist das gesamte Musikangebot im Internet für alle User jederzeit frei zugänglich. Wer kein Premium Abo abschließt, muss sich jedoch auf regelmäßige Werbeunterbrechungen einstellen. Bei der mobilen Spotify App entfallen diese, doch der Player funktioniert nur im Shuffle-Modus. Zahlende Kunden bleiben von der Werbung verschont und bekommen Zugang zum Offline-Musikangebot. Ganze Playlisten lassen sich dann im MP3-Format herunterladen und ohne Internetverbindung abspielen.

Spotify ist Radio und Musik-Player in einem

Bei der Frage „Was ist Spotify?“ wäre die Antwort „ein Internetradio“ nur die halbe Wahrheit. Die Oberfläche sowie das gesamte Musikmanagement des Streaming-Dienstes sind an das richtungsweisende Medien-Verwaltungsprogramm von Apple angelehnt. Zwar bietet Spotify auch Radiosender mit bestimmten Schwerpunkten an, bei denen Hörer eine Songauswahl erhalten, doch Nutzer können innerhalb der Streamings frei zwischen einzelnen Tracks navigieren. Was ist Spotify Browse Alle User können die einzelnen Titel in eigene Playlisten integrieren, eine persönliche Musiksammlung frei erstellen und verwalten. Zusätzlich können die Listen auch für andere Hörer freigeschaltet werden. Über die Folgen-Funktion lassen sich diese der eigenen Musikbibliothek hinzufügen. Die Facebook-Anbindung erlaubt zudem das Teilen gerade gehörter Titel mit Freunden. So lässt sich die Frage „Was ist Spotify?“ beantworten mit: Ein Audio-Streaming-Programm, welches die Funktion von sozialen Netzwerken, Radio und Musikmanagement in sich vereint.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Spotify

Kostenlose Audio-Streams im modernen Player

Spotify
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0.36
Leserwertung:
4.17/5