Tipp

Star Wars: Rivals Tipps für Einsteiger

Anna K. Anna K.

Mit unseren Star Wars: Rivals Tipps geht Ihr nicht nur erfolgreich aus jedem Arenenkampf, sondern kommt zudem schneller an seltene Charaktere und Items! Hier mehr erfahren!

Zwar gibt’s das Game aktuell noch nicht offiziell in Deutschland; allerdings könnt Ihr hier die Star Wars™: Rivals App als APK herunterladen.

Star Wars: Rivals Tipps
Diese Star Wars: Rivals Tipps helfen Euch im epischen Kampf zwischen Gut und Böse. (Bild: Lucasfilm Ltd./Redaktion)

Star Wars: Rivals Tipps: So kommt Ihr an Helden und verbessert sie

Um die mächtigste Schlagkraft in der Galaxie zu wachsen, benötigt Ihr zunächst Helden (und natürlich unsere Star Wars: Rivals Tipps): Diese schaltet Ihr durch Datenbänder frei. Je nach der Seltenheit des Charakters benötigt Ihr dafür ein, zehn, 20 oder 30 Datenbändern. Ihr beginnt mit jedem Charakter auf Stufe 1 – mit weiteren Datenbändern kannst Du den Rang des Helden erhöhen, und zwar in diesen Schritten:

  • Heroisch: 40 Datenbänder für Rang 1
  • Legendär: 100 Datenbänder für Rang 2
  • Ultimativ: 200 Datenbänder für Rang 3

Ihr bekommt Bänder durch Arena-Events, findet sie in Kisten oder könnt sie via In-App-Kauf gegen Euer Erspartes erwerben.

Die Kisten im Überblick

Ihr könnt im Spiel regelmäßig Kisten freispielen, die Helden oder Verbesserungen enthalten. Diese Kisten stehen Euch zur Verfügung:

  • Gratis Kiste (aller 60 Minuten): Enthält mindestens drei Datenbänder.
  • Gewöhnliche Kiste: Enthält mindestens drei Datenbänder.
  • Ungewöhnliche Kiste: Enthält mindestens sechs Datenbänder.
  • Seltene Kiste: Enthält mindestens 27 Datenbänder.
  • Epische Kiste: Enthält mindestens 58 Datenbänder.
  • Galaktische Kiste: Enthält mindestens 142 Datenbänder.
  • Kampfkiste: Enthält mindestens 18 Datenbänder.

Ab Liga drei erhöht sich die Anzahl der Datenbänder unwesentlich.

Verbessert Eure Helden

Eure Helden sind nur so stark, wie Ihr sie macht. Ihr habt einige Schräubchen, an denen Ihr drehen könnt, um sie unschlagbar zu machen:

1. Rang

Um den Rang eines Charakters zu erhöhen, braucht Ihr sowohl Datenbänder als auch Credits. Helden können maximal Rang zwölf erreichen. Öffnet Kisten und nehmt an Arenakämpfen teil, um an die notwendigen Items zu gelangen.

2. Heldenqualität

Es gibt vier Stufen der Heldenqualität, je nachdem wie viele Datenbänder Ihr investiert:

  • Heroisch: Helden werden für 40 Datenbänder auf Rang 1 freigeschaltet.
  • Legendär: Helden werden für 100 Datenbänder auf Rang 2 freigeschaltet.
  • Ultimativ: Helden werden für 200 Datenbänder auf Rang 3 freigeschaltet.

3. Einzelne Fähigkeiten

Auf der rechten Seite, wenn Ihr einen Helden aufgerufen habt, findet Ihr die individuellen Fähigkeiten und Ausrüstungen des Charakters. Diese könnt Ihr anklicken und verbessern. Fähigkeiten werden in diese Klassen aufgeteilt:

  • Waffe
  • Gesundheit
  • Kraftschuss
  • Verteidigung (ab Level 5 freigeschaltet)
  • Teamverteidigung (ab Level 10 freigeschaltet)

Star Wars: Rivals Tipps Fähigkeiten
Ihr solltet Eure Fähigkeiten immer auf das maximale Level hochrüsten. (Bild: Lucasfilm Ltd./Redaktion)

4. Level

Allerdings könnt Ihr diese Fähigkeiten nur um ein paar Punkte pro Level erweitern. Spätestens dann, wenn Ihr überall die maximalen Punkte erreicht habt, müsst Ihr Euren Charakter aufleveln. Dafür braucht Ihr sowohl XP-Boosts als auch Credits. Überlegt Euch gut, für welchen Eurer Helden Ihr Eure Ressourcen einsetzt. Prinzipiell solltet Ihr vorrangig ultimative, dann legendäre und zum Schluss heroische Charaktere verbessern.

Star Wars: Rivals Tipps Level
Je höher das Level eines Charakters, desto stärker ist er im Kampf. (Bild: Lucasfilm Ltd./Redaktion)

Betretet die Arena

Einer der grundlegenden Star Wars: Rivals Tipps lautet: Betretet die Arena! Nehmt Ihr an Arenenkämpfen teil, sammelt Ihr nicht nur wichtige Kampfpunkte um Kisten freizuschalten, sondern habt auch gute Chancen, Euch möglichst weit oben in der Rangliste zu positionieren. Je besser hier Euer Position ist, umso höher fallen die Belohnungen aus. Laut der Entwickler sind Arenenkämpfe „der beste Weg, um an Datenbänder“ zu gelangen.

Die richtige Taktik im Kampf

Wir haben natürlich auch ein paar Star Wars: Rivals Tipps für Euch, die Euch in den Arenakämpfen weiterhelfen. Neben einem Team aus Euren stärksten Helden und der passenden Truppe solltet Ihr auf diese Punkte achten:

  1. Vergesst nicht, in Deckung zu gehen.
  2. Wechselt Euren Standort mit den Pfeilen nach links bzw. rechts.
  3. Achtet darauf, dass Eure Waffe nicht überhitzt; wechselt den Charakter, falls dies doch passiert.
  4. Über den Helden der Gegner erscheint ein Icon, konzentriert Euch bei Angriffen auf diese Figuren.
  5. Setzt Eure Superkraft ein; um einen Gegner direkt ins Jenseits zu katapultieren.

Star Wars: Rivals Tipps Superkraft

Schaltet Erfolge frei und sammelt Daten Spikes

Daten Spikes helfen Euch dabei, an den Inhalt von Kisten zu gelangen. Am einfachsten erhaltet Ihr die kryptische In-Game-Währung, wenn Ihr Erfolge freischaltet. Je nachdem wie weit Ihr im Spiel schon vorangeschritten seid, müsst Ihr eine bestimmte Anzahl:

  • Helden sammeln
  • Arenakämpfe gewinnen
  • Kontolevel erreichen
  • Credits sammeln
  • Heldenfähigkeiten verbessern

Schließt Euch einer Gilde an

Ihr könnt Euch ab Level 2 mit anderen Spielern zusammenschließen, um exklusive Belohnungen freizuspielen. Wahlweise könnt Ihr dafür eine neue Gilde gründen oder Euch einer bestehenden anschließen. Im Anschluss könnt Ihr an Events teilnehmen und Gildenkisten gewinnen – falls sich Eure Gilde in den Arenakämpfen behaupten kann.

Logt Euch regelmäßig ein

Dieser der Star Wars: Rivals Tipps ist einfach, aber effektiv: Ihr solltet Euch jeden Tag ins Spiel einloggen, um von täglichen Boni zu profitieren:

Der 7-Tage-Anmeldebonus bringt Euch:

  • Tag 1: 20 Credits
  • Tag 2: 40 Credits
  • Tag 3: 60 Credits
  • Tag 4: 80 Credits
  • Tag 5: 100 Credits
  • Tag 6: 120 Credits
  • Tag 7: 140 Credits

Der monatliche Anmeldebonus bringt Euch:

Star Wars: Rivals Tipps Anmeldebonus
Für tägliche Logins gibt es jede Menge Belohnungen. (Bild: Lucasfilm Ltd./Redaktion)

  • Tag 1: 20 Credits
  • Tag 2: 1 XP-Boost
  • Tag 3: 40 Credits
  • Tag 4: 2 XP-Boost
  • Tag 5: 3 Kristalle
  • Tag 6: 3 XP-Boost
  • Tag 7: 60 Credits
  • Tag 8: 4 XP-Boost
  • Tag 9: 80 Credits
  • Tag 10: 100 Credits
  • Tag 11: 5 XP-Boost
  • Tag 12: 140 Credits
  • Tag 13: 6 XP-Boost
  • Tag 14: 4 Kristalle
  • Tag 15: 7 XP-Boost
  • Tag 16: 180 Credits
  • Tag 17: 8 XP-Boost
  • Tag 18: 220 Credits
  • Tag 19: 260 Credits
  • Tag 20: 9 XP-Boost
  • Tag 21: 300 Credits
  • Tag 22: 10 XP-Boost
  • Tag 23: 5 Kristalle
  • Tag 24: Chewbacca x 10
  • Tag 25: 600 Credits
  • Tag 26: 12 XP-Boost
  • Tag 27: Chewbacca x 10

Mit diesen Star Wars: Rivals Tipps solltet Ihr zu einer unschlagbaren macht im Universum aufsteigen und Euch gegen alle anderen Spieler durchsetzen können. Weitere Tipps gibt's hier:

Neueste Artikel