Tipp

Steam Keys: So kauft man Games damit!

Freeware.de Redaktion Freeware.de Redaktion

Mit den Steam Keys kann man ganz unkompliziert Games über die beliebte Internet-Vertriebsplattform für Computerspiele kaufen. Hier mehr erfahren!

Die Gaming-Plattform Steam zählt zu den beliebtesten Programmen ihrer Art und bietet ihren Nutzen eine große Bandbreite an downloadbaren Computerspielen an. Auf diese Weise können die favorisierten Spiele jederzeit von zu Hause aus gekauft, sofort heruntergeladen und umgehend genutzt werden. Voraussetzung hierfür ist der Steam-Client. Hier kann man die aktuelle Version von Steam kostenlos herunterladen.

Um die gekauften Games zu aktivieren, sind sogenannte Steam Keys notwendig, die innerhalb der Software eingegeben werden können. Diese werden nach dem Kauf per E-Mail an den Käufer versandt. Dies geschieht in der Regel innerhalb weniger Minuten, nachdem die Transaktion vollzogen wurde. Von dieser Art des Spiele-Kaufs profitieren all diejenigen, die beispielsweise am Wochenende oder außerhalb der regulären Ladenöffnungszeiten Lust auf ein bestimmtes Videospiel haben.

Problemlose Einlösung von Steam Keys auch für Neulinge

Alle Videospieler, die sich bisher nicht mit der Plattform Steam beschäftigt haben, können den Umgang mit der Software binnen weniger Minuten lernen. Durch die intuitive Oberfläche und die übersichtliche Menüführung können Steam Keys mit wenigen Klicks aktiviert und die gewünschten Inhalte anschließend auf den eigenen Computer heruntergeladen und genutzt werden.

Folgendes wird für das Einlösen der Codes benötigt

Um Steam Codes innerhalb der Plattform zu aktivieren, muss zunächst die kostenlose Software Steam auf den eigenen Rechner heruntergeladen werden. Diese ist für die Betriebssysteme Windows und Mac erhältlich. Die Codes für das Spiel oder das Programm erhält man nach dem Kauf des jeweiligen Produkts per E-Mail. Wenn der Kauf innerhalb der Steam-Shops getätigt wird, können die Codes außerdem im Benutzeraccount abgerufen werden.

Aktivierung der Codes im Programm

Um die Steam Keys zu aktivieren, müssen folgende Schritte befolgt werden:

  1. Als Erstes ist die Installation der Software Steam nötig, die nach dem Download mit wenigen Klicks abgeschlossen werden kann. Bevor man Zugriff auf die interne Oberfläche bekommt, ist es außerdem erforderlich, sich mit einem vorhandenen Steam-Account einzuloggen oder sich kostenfrei mit einem neuen Benutzernamen bei Steam zu registrieren. Nachdem das erledigt ist, kann auf die eigentliche Programmoberfläche zugegriffen werden.

  2. Um nun die gewünschten Codes einzulösen, sollten diese zunächst mithilfe der Tastenkombination STRG+C, beziehungsweise Apfeltaste+C beim Mac, in den Zwischenspeicher kopiert werden. Anschließend gelangt man über den Menüpunkt "Spiele" und den untergeordneten Punkt "Ein Produkt bei Steam aktivieren..." zur richtigen Seite innerhalb der Steam-Software.

  3. Im Pop-up-Menü, das sich daraufhin öffnet, müssen zunächst die allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert werden. Anschließend kommt man zu einer Seite, auf der der Produktschlüssel in das entsprechende Textfeld auf der Mitte der Seite eingetragen oder hineinkopiert werden kann. Steam Keys

  4. Mit einem Klick auf "Weiter" wird der eingegebene Code bestätigt und anschließend online geprüft. Sind die Angaben korrekt, kann das gekaufte Spiel direkt danach auf den eigenen Computer heruntergeladen und anschließend installiert werden.

  5. Nach Abschluss der Installation befindet sich das Spiel in der Bibliothek innerhalb der Steam-Software und kann jederzeit ausgeführt werden.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Steam

Kostenlose Online-Plattform für passionierte PC-Gamer

Steam
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
v017
Leserwertung:
3.5/5